seit zwei Tagen kein SWR3 im Berliner Kabelnetz

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab mich auch sehr drüber geärgert und tue es noch :-(

Kabel Deutschland hat heute telefonisch bestätigt, dass alle analogen Sender, darunter auch SWR 3, abgeschaltet wurden. Der Grund entzieht sich der Kenntnis des Mitarbeiters. Geld können sie immer schnell einstreichen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfons0912
03.09.2013, 18:45

alle analogen Sender ? Den Sender WDR2 bekomme ich noch im Berliner Kabel (106,95). Wenn ich ehrlich bin, sehe ich da nicht durch zwischen analogen und digitalen Empfang/Sender bzw. was der Unterschied ist. Ich besitze ja eine Digitalbox. Dort empfange ich mehr Sender (alle regionalen Sender + die HD-Sender von ARD/ZDF) als im normalen Kabel (hier 32 Sender). Welche Programme sind jetzt analog und welche digital. Leider fehlt in Berlin so ein Sender wie WDR2, dass z.B. zwischen 18 - 19 Uhr Hintergründe zu aktuellen Themen mit Musik vermischt.

0

Ich empfehle dir, dir ein Digitalradio (DAB+) zuzulegen. In Berlin werden dort (ohne Internet und gebührenfrei) aus fast allen Bundesländern Sender ausgestrahlt, auch SWR3 ist in Berlin auf DAB+ dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe einfach auf die Internetseite von Kabel Deutschland und sieh nach. Siehe einfach nach Senderbelegung Berlin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfons0912
31.08.2013, 21:22

danke für den Hinweis :-) habe noch mal im internet geguckt und erfahren, dass KD den Sender ersatzlos aus dem analogen Kabel geworfen hat

0

Was möchtest Du wissen?