Seit Wochen dauerhaft Blähungen?!

3 Antworten

Versuchs mal mit Luvos Heilerdekapseln aus der Drogerie. Der darin enthaltene Naturstoff wirkt rein physikalisch und saniert den Darm. Die mineralische Erde putzt alles so richtig durch und saugt auch schädliche Bakterien auf, ähnlich wie Kohletabletten.

Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch keine Nebenwirkungen.

Oder du machst es auf die harte Tour und kaufst dir Sauerkrautsaft. Täglich 3 Gläser trinken - aber entferne dich danach nicht mehr als Laufweite von einem Klo. Der putzt so richtig durch und entfernt auch alle Rest im Darm, die gasen können. Gleichzeitig sind die enthaltenen Milchsäurebakterien gut für die Darmflora.

Okay danke :)

0

Hallo :)

Wenn es nicht aufhört würde ich zum Arzt gehen, vielleicht stimmt was nicht. Es kann auch sein das es einfach eine Phase ist. Ich kann dir Imogas und Flatulex empfehlen. Ist ein harmloses Medikament das vom Körper nicht aufgenommen wird und die Gasbildung mit Hilfe von entschäumern im Darm stoppt. Würde aber gleich 3 essen dann hilft es sicher.

Liebe Grüsse

Hier habe ich die Sache mit den Pupsen erklärt:

http://www.gutefrage.net/frage/ist-es-gefaehrlich-wenn-man-blaehungen-hat-und-es-nicht-rauslaesst-sondern-es-anhaelt#answer7251690

(2* Antworten, eine scherzhafte und eine ernste)*

Auch ein Besuch bei einem Allergologen kann Klärung bringen, falls das Pupsen auf Allergie / Nahrungsmittelunverträglichkeit zurückzuführen ist.

(Überweisung kriegst Du vom Hausarzt.)

Blähungen können auch die Ursache in Nervosität = nervliche Anspannung haben, also wenn Du in Deinem Leben „viel zu schlucken“ hast. Dann neigen viele Menschen dazu, wirklich runterzuschlucken, und wegen der Nervosität wird mit dem Speichel auch Luft runtergeschluckt. - Lerne, Dich zu entspannen, vielleicht auch mit Entspannungstechniken wie Autogenes Training oder Meditation. (Frage Deinen Hausarzt, ob er solche Kurse anbietet. Auch die Volkshochschulen bieten Entspannungskurse an.)

Wichtig ist auch, dass wir nicht hektisch essen, und dass wir die Nahrung richtig kauen. Einen Bissen sollten wir 30mal kauen, insbesondere dann, wenn wir zu Verdauungsbeschwerden neigen. (Schon meisterhaft ist es, 50mal zu kauen.) Probier das ruhig mal aus, dauert weniger lange als Du vielleicht denkst, und Deinem Verdauungstrakt machst Du damit eine Freude. Das gründliche Kauen ist eine Art Vor-Verdauung.

Falls Du dazu neigst, zu wenig zu trinken, könnte Dein Körper auch an Austrockung leiden und Dir Stress machen. - Dazu empfehle ich gerne das Buch Wasser - die gesunde Lösung von Batmanghelidj (gesprochen: bat-man-gsche-lidsch). Er ist Arzt, und mit sehr gut verständlichen Erklärungen und vielen Fallbeispielen zeigt er uns, wie unser Körper auf zu wenig Wasser reagiert und wie, wenn wir genug trinken. Mit genug und in richtiger Weise zu trinken und täglichen Spaziergängen hat er vielen Patienten geholfen. - Wenn Du googelst mit

amazon wasser die gesunde lösung

und Dich da reinklickst, kannst Du viele positive Kundenrezensionen lesen (klick dort neben die gelben Sterne). - Selbstverständlich kriegst Du das Buch auch über die Buchhandlung bei Dir und unterstützt so den Buchhandel vor Ort.

Unsere Körper brauchen täglich pro Kilogramm Körpergewicht 30 ml Wasser:

40 kg = 1,2 Liter

50 kg = 1,5 Liter

60 kg = 1,8 Liter

70 kg = 2,1 Liter

80 kg = 2,4 Liter

90 kg = 2,7 Liter

100 kg = 3 Liter

usw.

Mit "Wasser" meine ich Wasser - nicht diese gepanschten gesüßten Wässer in Plastikflaschen. Auch falls da als Inhaltsstoff "Kohlenhydrate" angegeben ist, ist das ein verlogenes Wort für Zucker.

Der Arzt D'Adamo hat die Forschungstätigkeit seines Vaters fortgeführt, der herausfand, dass Menschen mit den verschiedenen Blutgruppen jeweils andere Lebensmittel vertragen oder nicht vertragen. - Das Ergebnis hat er veröffentlicht in

4 Blutgruppen

http://www.amazon.de/Blutgruppen-Strategien-gesundes-Leben-Rezeptteil/dp/3492228119

Auf mich treffen die Ergebnisse erstaunlich genau zu. Die Lebensmittel, die dort für meine Blutgruppe als unverträglich aufgeführt werden, vertrage ich tatsächlich nicht, oder ich mag sie nicht / schmecken mir nicht.

Lies dort mal die Kundenrezensionen (neben den gelben Sternen). - Selbstverständlich bekommst Du das Buch auch in der Buchhandlung bei Dir vor Ort.

.

Zur Milch-Unverträglichkeit geh in YouTube (google so) und gib in die Suchleiste ein

dr. veith milch

und höre Dir den sehr interessanten Vortrag des Dr. Veith an.

0

Woran erkenne ich Blähungen einer Ratte?

Hab meinen Kleinen jetzt seit gerade mal 4 Wochen und hatte davor auch keine Ratten, daher habe ich in Sachen Blähungen o.Ä. keine Erfahrungen. Ich lese zwar immer wieder die Futterliste durch, damit ich ihm ja nichts Falsches gebe (hab ich auch nicht), doch er macht seit ein paar Tagen komische Geräusche. Zumindest sind sie mir erst seit ein paar Tagen aufgefallen. Jedoch weiß ich nicht, ob das wirklich Blähungen sind, oder er einfach nur im Käfig rumklopft, da ich davor auch noch nie ne Ratte pupsen gehört habe. (Ja, klingt bestimmt doof. Hab aber Angst um ihn.)

Wie erkenne ich, ob das nun wirklich Blähungen sind?

...zur Frage

Nach Magen Darm - Blähungen?

Ich hatte vor 3 Tagen Magen Darm Grippe mit Durchfall, seit einer Stunde habe ich nun Bauchschmerzen und mein Bauch macht ganz komische geräusche muss aber werder aufs Klo noch sind sie sehr schmerzhaft..aber ich habe ganz schlimme Blähungen und muss ständig pupsen -.-' ist das normal nach einer Magen Darm Grippe?

...zur Frage

Durch Nervosität extreme Blähungen?

Immer wenn ich nervös bin oder Angst vor einer Situation habe mit fremden Menschen zu reden bekomme ich starke Blähungen und ein leichtes Schwindel Gefühl es ist so schlimm geworden das ich dadurch nicht mehr zu schule gegangen bin und keinen Abschluss habe. Ich bin jetzt 17 Jahre alt ich würde gerne meinen Abschluss nachholen aber allein die Vorstellung neben fremden Menschen zu sitzen macht mir Angst die größte angst sind dabei meine Blähungen die ich bekomme sobald ich nervös bin..Ich kann mich nicht mit fremden Leuten treffen und keine neuen Leute kennenlernen weil ich diese ständige angst habe pupsen zu müssen..Ich habe angst das es für immer so bleibt und ich nie wieder gesund werde..

...zur Frage

Ist das ein Blähbauch?

Habe seit mehrere Wochen zum Teil starke und häufige Blähungen. Würdet ihr sagen das ist Fett oder ein Blähbauch?

...zur Frage

Wie Blähungen lösen ohne zu Pupsen?

Hi,

hört sich total witzig und komisch an, aber ich habe momentan oft Blähungen und, wenn mein Freund bei mir oder ich bei meinem Freund bin möchte ich nicht Pupsen und habe aber oft Blähungen. Gibt es da irgendwas was ihr mir empfehlen könnt, was die Blähungen löst aber man nicht Pupsen muss?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Habe Blähungen kann aber nicht pupsen

Hallo Ich habe seit gestern Abend starke Blähungen kann aber nicht pupsen oder gross aufs Klo gehn. Ist echt nervig und langsam habe ich auch Bauchweh. Hat Jemand Tipps ? Danke schon im Vorraus TaraWebstar7

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?