Seit Wochen Breiiger Stuhlgang :((

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

würde auch sagen, dass es eine laktoseintoleranz sein kann. achte mal auf deine ernährung. lass ma jegliche milchprodukte weg (auch in vielen fertigsachen ist milchpulver drin!) und schau obs besser wird. oder hol dir einfach in der apotheke lakto-stop, das bekommste ohne rezept und nehm es zu den malzeiten dazu un schau obs hilft...

es kann aber auch psychisch bedingt sein! wenn du zur zeit viel stress hast oder aufgewühlt bist, kann sich das auch auf deine verdauung auswirken. (jedenfalls ist das bei mir häufig der grund für verdauungs-/darmstörungen)

Vielleicht hast Du eine Lebensmittelunverträglichkeit, wie z.B. Lactose- oder Fructoseintoleranz. Laß mal mein Gastroentereologen einen Atemtest machen.

LG Funnyhanni

Beim grossen Stuhlgang blut?

Hallöchen das ist mir jetzt äußerst unangenehm. Ich war eben auf Toilette und wollte mein grosses Geschäft erledigen als ich dann fertig war und runter schaute war die ganze Toilette mit Blut gefüllt. Ich hatte das vor ein paar Wochen auch schonmal nur sehr viel leichter 2-3 Tropfen auf dem Toilettenpapier was kann das sein.

Ich danke schonmal im voraus

...zur Frage

sehr viel Blut im Stuhlgang und bauchgeräusche ,Bauchschmerzen?

guten Abend ich habe häufiger Blut im Stuhl aber es war immer sehr wenig und jetzt war die ganze Toilette voller Blut und ich habe Bauchschmerzen und immer wieder sehe laute Bauchgeräusche was könnte das sein ?

...zur Frage

Blut im Urin und Stuhlgang

Hallo, mein Bruder hat schon seit einer längeren Zeit hellrotes Blut im Urin bzw. nach dem Wasserlassen kommen Blutstropfen. Seit ein paar Tagen hat er jetzt auch Blut im Stuhlgang, meint aber er hätte keinerlei ander Schmerzen, also keine Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Nierenschmerzen, kein Brennen bei Wasserlassen. Weiß jemand was das sein könnte???? Gruß

...zur Frage

Gluten oder Histaminunverträglichkeit?

Hallo,

ich hab seit ich von meiner Weltreise(Asien+Ozeanien) zurückgekommen bin letztes Jahr Verdauungsprobleme und fast jeder Stuhlgang ist weich und ab und zu durchfall.

Auf der Weltreise hatte ich null probleme, gestern hab ich bei meinem Lieblingsitaliener Pasta Bolognese + Pizza mit Tunfisch gegessen. Was danach passiert ist war schrecklich.

2-4 Stunden danach dann Bauchschmerzen, massiv aufgeblähter bauch, bin dann ins Bett und bin mit Übelkeit, Kalt Schweis,Durchfall der vorher nicht war aufgewacht. Wirklich sehr heftig hab gedacht ich fall vom Stuhl. Ich hab das Problem alle paar Wochen und weichen Stuhlgang schon seit Monaten und das obwohl ich versuch mich ausgewogen zu ernähren hab deswegen auch 6 Wochen auf Laktose verzichtet ohne Erfolg.

Hab mir jetzt den CeraScreen Bluttest Histamin und GlutenCheck aus der Apotheke gekauft um mich zu testen.

Stuhlgang wurde auf Bakterien untersucht, alles okay.

...zur Frage

Blut und Schleim im Stuhl was kann das sein?

Hallo ihr lieben ich hatte die letzten Tage mit Appetitlosigkeit und Übelkeit zum kämpfen was allmählich besser wird. Jetzt hab ich seit zwei Tagen leichte Bauchschmerzen und etwas aber nur minimal Schleim mit etwas Blut vermischt auf dem Stuhlgang ansonsten ist der Stuhlgang normal. Ich bin 24 Jahre und weiblich.

...zur Frage

Normales Blut am Stuhl?

seit 19.1. habe ich nun starke Bauchschmerzen im Krankenhaus bin ich diesbezüglich schon gewesen (gynäkologisch, Blut, Urin, Ultraschall vom Bauch sind unauffällig gewesen). Da keine Ursache für die Schmerzursache gefunden wurde ich 4 Tage später wieder entlassen. Die starken Schmerzen bestehen bis heute. Seit einigen Wochen habe ich Stuhl Veränderungen festgestellt er ist breiig und Schmal. Vor zwei Stunden hatte ich Stuhlgang dort habe ich normales Blut entdeckt kein jucken oder brennen.

Hat von euch schon Mal solche eine Situation gehabt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?