Seit wann muss ein unter 5 jähriges Kind bei der Bahn bezahlen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im VRR müssen Kinder ab 6 Jahren ein Kinder Ticket haben. Ab 15 dann ein Erwachsenen Ticket. Steht sogar auf deren Internetseite

Ja das ist mir auch bekannt, nur weiß ich jetzt nicht ob das so rechtens ist, was der Kontrollör da machte

0
@jackyich

Also meiner Meinung nach, kannte er seine eigenen Vorschriften nicht. Widerspruch einlegen und ggf. auf die Internetseite verweisen.

2

aber so kann man nichts ahnende auch das Geld aus den Taschen ziehen

0

Kinder unter 6 Jahren reisen immer kostenlos und ohne Fahrkarte.

Das gilt für die DB - Deutsche Bahn. Möglicherweise gelten für private Bahnbetreiber oder sonstige Verkehrsbetriebe andere Regelungen.

wir sind mit der DB-RB 33 gefahren und wurden auch von einem Herrn mit DB Ausweis kontrolliert

0
@jackyich

ist in soweit uninteressant, da dort die Tarife des VRR gelten. 

0
@LuxMayer

In Zügen der DB kontrollieren aber keine Fremd-EVU, sondern nur die DB selbst. Und in der Regel gibt es Vereinbarungen zwischen DB und Verkehrsverbund, damit gleiche Regelungen gelten

0

Frechheit - leg da Widerspruch ein!!

Kinder unter 15 reisen frei, muessen allerdings auf der Karte des Elternteils eingetragen ein: https://www.bahn.de/p/view/angebot/preis/familienrabatt.shtml

Das gilt aber nur bei Fahrten zum DB-Tarif, aber nicht z.B. bei Fahrten zum NRW-Tarif oder einem der vielen Verbundtarife.

0

selbst auf der DB Seite steht dass Kinder unter 7 Jahren nichts zahlen müssen.

0

oh sorry ich verbessere, 6 Jahre

0
@jackyich

Hmmm... liegt es vielleicht daran, dass dein Sohn in die Fahrkarte eingetragen werden muesste?

0

Was möchtest Du wissen?