Seit wann ist Rauchen an der Tanke erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gasende Kraftstoffdämpfe sind unterhalb der Flammpunkttemperatur nur durch Annäherung einer offenen Flamme entzündlich.Der direkte Gefahrenbereich befindet sich im direkten Umfeld der Zapfsäule.Dennoch gilt zumindest auf dem gesamten versiegelten Fahrbahnbereich absolutes Rauchverbot! Kraftstoffdämpfe sind aber auch schwerer als Luft, weswegen eine akute Brandgefahr vor der Shop-Tür kaum auftritt.

kritiker111 06.07.2011, 08:35

Eben!

Natürlich sollte man eigentlich nicht.....

Aber es ist eben eine bei weitem überschätzte Gefahr - sonst würde ich schon längst "angekokelt" herum laufen. Und sehr viele meiner Bekannten und Freunde auch.

0

Richtig, genau wie bei rot über die Ampel fahren, vor Schulen mit 70 in der Stadt fahren, am Zebrastreifen nicht anzuhalten auch wenn jemand dort steht, an haltenden Bussen vorbeirauschen, vorzudrängeln, am Steuer das Handy am Ohr zu haben....

Weil es nicht kontrolliert und geahndet wird, ist es schnuppe. Wo kein Kläger, da kein Richter! Erst wenn es zu spät ist, wird geschrien...und dann sind andere Schuld!

Rauchen ist sogar auf Tankstellengeländen strikt verboten. Das gilt auch für das Personal.

Man könnte dem Mutterkonzern eine Meldung machen, aber ich glaube das wird wenig Erfolg haben.

Oder dem Ordnungsamt eine Meldung machen.

Die Leute bringen sich und andere in höchste Lebensgefahr.

kritiker111 06.07.2011, 07:36

Hi Gurkentopf...

freilich ist in Deutschland alles verboten, stimmt schon.

Aber ich habe mit (vielen anderen) generell beim Tanken geraucht - gut, eben nicht gerade neben der laufenden Tankanlage - und es ist nichts passiert. Kann auch kaum. Die "Zündfähigkeit" von Benzin wird oft überschätzt. Und das weiß jeder Tankwart, jeder Tankstellenbetreiber - die haben nämlich normalerweise auch keine Lust, sich und die Tankstelle in die Luft zu jagen.

Deswegen braucht man wirklich niemanden beim Ordnungsamt denunzieren...

0
Gurkentopf 06.07.2011, 10:29
@simone1962

Nicht umsonst hängen an Tankstellen überall Rauchverbot Schilder.

Ich halte es dennoch für unverantwortlich.

0

So lange sie die Zigarette nicht gerade neben der laufenden Zapfsäule raucht oder in der nächsten Benzinpfütze ausdrückt.....

und innen darf sie ja nicht mehr.

Gurkentopf 06.07.2011, 07:29

Das ist Quatsch ! Es ist gesetzlich auf dem gesamten Tankstellengelände verboten ! Die Frau macht sich strafbar.

0

Leider kann man nicht jeden Raucher in Tankstelle kontrollieren. Es wird auch in Tankstelle bei uns geraucht....

das ist sehr leichtsinnig von der betreiberin -- du solltest ihr das sagen

Was möchtest Du wissen?