Seit wann gibt es den Staat Israel und wodurch wurde er gegründet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wikipedia Da das britische Mandat für Palästina am 14. Mai 1948, einem Freitag, um Mitternacht enden sollte, versammelte sich der Jüdische Nationalrat im Stadtmuseum von Tel Aviv um 16 Uhr noch vor Sonnenuntergang und damit vor Beginn des Sabbat. Unter einem Porträt des Begründers der zionistischen Bewegung, Theodor Herzl, verkündete David Ben Gurion in der Unabhängigkeitserklärung „kraft des natürlichen und historischen Rechts des jüdischen Volkes und aufgrund des Beschlusses der UNO-Vollversammlung“ die Errichtung des Staates Israel. Elf Minuten später erkannten die Vereinigten Staaten von Amerika durch US-Präsident Harry S. Truman den neuen Staat an, die Sowjetunion folgte am 16. Mai.

Hakan1905 11.07.2011, 14:07

genau so hab ich mir das vorgestellt vielen dank :)

0
Miskenosse 12.07.2011, 08:28
@Hakan1905

Und Du selbst warst zu faul um "Israel" bei Wikipedia einzugeben? Zu dumm?

0

Warum wurde diese Frage nach Beanstandung freigegeben???? Gib alle deine gesuchten Begriffe bei Onkel Googel ein und er spuckt, bis ihm übel wird!

dawala 12.07.2011, 15:39

Haben sie nicht genug beanstandet? Support sind ja auch nur Menschen wenn es auch wahr ist.

0
schalomisrael 12.07.2011, 16:13
@dawala

Woher kommt der Gedanke ICH hätte diese Frage beanstandet? Mitnichten, auch wenn mir danach gewesen wäre. Meine Frage ist ebenso berechtigt, wie die des Fragestellers!!!! Allerdings verstößt er eindeutig gegen die Richtlinien und -wie leider nur allzu oft zu lesen- führen diese Fragen zu rein gar nichts bzw. werden auf´s Übelste missbraucht. Das dürfte bekannt sein! Das Recht, etwas zu beanstanden, nehme ich mir - wann immer es mir gegeben erscheint!

0

Lies mal was zu folgendem Thema: Uno-Resulution 242.

Was möchtest Du wissen?