Seit wann gibt es Audi (den Betrieb)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

1910 wurden die Audi Automobilwerke GmbH Zwickau gegründet.

Seit 1969 trägt das Unternehmen den Namen Audi AG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daraufhin erfand ein Zwickauer Gymnasiast aus der befreundeten Unternehmerfamilie Fikentscher den Markennamen Audi – die Übersetzung des Imperativs „horch!“ oder „höre!“ ins Lateinische. Am 25. April 1910 wurde August Horchs neues Unternehmen in Audi Automobilwerke GmbH Zwickau umbenannt und 1915 zur Audiwerke AG Zwickau umgewandelt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Horch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://de.wikipedia.org/wiki/Audi

Am 25. April 1910 wurde die Audi Automobilwerke GmbH Zwickau in das Handelsregister der Stadt Zwickau eingetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Audi AG (Eigenschreibweise: AUDI AG) mit Sitz in Ingolstadt in Bayern ist ein deutscher Automobilhersteller, der dem Volkswagen-Konzern angehört.

Der Markenname ist ein Wortspiel zur Umgehung der Namensrechte des ehemaligen Kraftfahrzeugherstellers A. Horch & Cie. Motorwagenwerke Zwickau. Unternehmensgründer August Horch, der „seine“ Firma nach Zerwürfnissen mit dem Finanzvorstand verlassen hatte, suchte einen Namen für sein neues Unternehmen und fand ihn im Vorschlag eines Zwickauer Gymnasiasten, der Horch ins Lateinische übersetzte.[2] Audi ist der Imperativ Singular von audire (zu Deutsch hörenzuhören) und bedeutet „Höre!“ oder eben „Horch!“. Am 25. April 1910 wurde die Audi Automobilwerke GmbH Zwickau in das Handelsregister der Stadt Zwickau eingetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit dem 25 April 1910 In Ingolstadt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beangato
12.02.2016, 22:11

Nö.

0

"Google"

Schon mal gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?