Ich bin seit 2 Monaten auf Jobsuche und finde nix - wie kann ich die Zeit sinnvoll überbrücken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh zum Arbeitsamt und mache einen BWT (Berufswahltet). Dieser dauert um die 3h und bringt dich sicher weiter.

Wenn du immer noch nichts findest, denk über weiterführende Schulen (Fachoberschule, berufliches Gymnasium,.) nach.

Oder du machst ein Überbrückunsjahr. D.h., dass du dein Jahr etwas dazulernst.. Da gibt es z.b. Das freiwillige Ökologische Jahr, Das freiwillige Soziale Jahr, Das freiwillige Bundeswehrdienst Jahr (oder so ähnlich) und viele mehr.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit Tankstelle, Rewe, Aldi, Lidl etc..., In Einkaufszentren in irgend welchen Geschäften
So Leute suchen doch eigentlich immer jemanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deutsch lernen hilft immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?