Seit Tagen höllische Bauchschmerzen was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei solchen massiven Beschwerden sollten umgehend Magen und Darm gespiegelt und nicht abgewartet werden oder zumindest erst mal ein MRT vom oberen und unteren Bauchraum.

Von oben angefangen kann es eine Gastritis sein, Gallensteine, Eileiterentzündung, Nierenprobleme.

Deine Mutter soll Druck machen beim Hausarzt.

Kommentar von Merlin1379
21.09.2016, 21:20

Das Ding ist es ist nicht durchgehend eher nach dem Essen oder wenn ich Hunger habe oder beim Essen.😐Oder vlelleicjt eine nahrungsunverträglichkeit? Oder Blinddarm Entzündung?

0
Kommentar von anaandmia
22.09.2016, 10:54

Diese Spekulationen bringen dir rein gar nichts! Gehe zum Arzt!

0

Hier kann dir niemand helfen !

Du solltest sofort nochmals ins Krankenhaus gehen und dort alles abklären lassen!

In deinem Fall wird wahrscheinlich nochmal eine Blinddarmentzündung überprüft werden. Sollten die Schmerzen wirklich von deiner Periode kommen wird ein FA das im KH feststellen können. Aber es gibt noch 100 andere Möglichkeiten angefangen von einer Eierstockentzündung bis zu einer simplen Verstopfung.

Also ab ins KH!

Gute Besserung!

Geh zum Arzt!
Ich hätte dich gerne untersucht, aber vorhin ist meine Kristallkugel hingefallen.

Ersatz dauert, da es Lieferprobleme gibt.

Lange Texte kann man besser mit Zeilensprüngen und Absätzen lesen.

Auf dem PC geht es bei Gute Frage so:

Zeilensprung : 2 mal Leertaste Enter
Absatz: 2 mal Enter

Gute Besserung!

Kommentar von Merlin1379
21.09.2016, 21:59

Wurde per Handy geschrieben,sorry :)

0

Was möchtest Du wissen?