seit Oktober 1998 leide ich an multipler Sklerose darauf habe ich einen schweerbehindertenausweis momentan 60% und das G nach Überprüfung nur noch 40%?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Versorgungsamt hat durchaus die Möglichkeit, nach einer Überprüfung den GdB zu verringern, wenn die Meinung vertreten wird, dass sich die gesundheit-liche Situation positiv verändert hat. Hier besteht allerdings die Möglichkeit, Widerspruch einzulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine MS hat sich seit meinem letzten schub aber nicht zu positiven verändert trotz medikament immer neue herde beim MRT zu sehen und ich selber merke es ja auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich gehe zum 2.mal in wiederspruch mein Vati war heute beim Arzt und hat sie mal gefragt die Ärztin meinte das sie im unrecht sind und ich mir das nicht gefallen lassen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?