Seit Monaten Pickel/Furunkel/Narbe auf der Nase?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tja, bei Pickeln - besonders wenn Eiter im Spiel ist - muss man halt die Ursachen kennen und beheben. So, wie ich es angehe, deuten diese Symptome darauf hin, dass dein Körper entgiften muss, und  da ihm dazu die täglich benötigte Portion Kieselsäure (Spurenelement) fehlt, produziert er Eiter.

Eiter ist als Symptom bei Dr. Schüßlers Biochemie ein Zeichen für Silicea-Mangel, den man mit Mineralstoff Nr. 11 Silicea D6 und D12 in den Griff bekommt. Für die Entzündung kannst du Nr. 3: Ferrum Phos. D6 nehmen, genau im Rhythmus wie Silicea: , 2-3 x täglich 2 Tabl. im Mund zergehen lassen.

Äußerlich kann man eine zerkleinerte Tablette als Pulver auf den Pickel tun, und zum schnellen Heilen der Pickel gibt es von Arya Laya den Clear Skin Teebaum Balsam, mit dem ich gute Erfahrungen mache; davon kann man abends etwas auf die Stelle tupfen und es heilt in Rekordzeit ab.

In Sachen entzündungshemmende Ernährung soll man nur Omega 3-Fette verwenden und die anderen (entzündungsfördernden) meiden (Sonnenblumen-, Raps- und Sojaöl, Margarine, Transfette aus Industriebackwaren, Fertiggerichten, Naschkram). Und viel Wasser trinken, denn damit wird die Müllabfuhr im Körper angekurbelt.

Wenn das alles schon so lang andauert, wäre sicher auch eine Darmreinigung mit Bentonit, Flohsamen und Probiotika angesagt, um uralte Medikamentenreste zu lösen und auszuschwemmen.
Da es dazu einiges zu lesen und zu verstehen gibt, hier der Link zu allen Artikeln (nach den Produktempfehlungen, bitte runterscrollen):  www.zentrum-der-gesundheit.de/search/?search_subject%5B%5D=all&q=darmreinigung.

Ich wünsche dir viel Erfolg dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm kann dir nur ein Tipp geben nach dem aufdrücken den Pickel mit Betaisodona zu desinfizieren, gibts in der Apotheke und zwar als Salbe oder Flüssig. Hilft mir immer. Bei der Nase zu drücken würde Ich sehr vorsichtig sein, dort sind viele Poren die sich entzünde können wenn du nen Pickel drückst. Damit verletzt du das Gewebe und fahrst vill mit den Nägel bisschen in die Haut und schon entsteht der nächte Pickel.

Mfg C.S

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?