Seit mein Mann das Rauchen aufgegeben hat, riecht er wie ein alter Mann, er ist 55. Woran liegt das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das kommt daher dass das rauchen eben das geruchsempfinden einschränkt. das gilt auch für passivraucher, auch wenn dein mann immer vor der tür geraucht hat oder so. außerdem hat er eben dann nach rauch gerochen und jetzt riecht er eben wie er selbst. ich empfele einfach e duftwässerchen oder man gewöhnt sich dran lg :)

Keltin 23.10.2012, 12:09

Danke! Wir sind uns noch nicht ganz sicher, ob sein Antidepressivum und Schlafmittel damit was zu tun haben.

0

Wahrscheinlich war man vorher so an den Rauchgeruch gewöhnt, dass es einem jetzt nur so intensiv vorkommt. Legt sich bestimmt mit der Zeit. Umgekehrt ist es ja genauso.

Keltin 23.10.2012, 12:07

Danke! Allerdings hat er nur gelegentlich geraucht.

0

keine ahnung ,aber eventuell hat er vorher eben immer stark nach zigaretten ?rauch gerochen??? der alles andere übertüncht hat

Keltin 23.10.2012, 12:10

Danke! Er war nur Gelegenheitsraucher.

0

JA MAEDL....WIE R I E C H T DENN ein A L T E R MANN??

Keltin 23.10.2012, 12:10

Es riecht abgestanden.

0

Was möchtest Du wissen?