seit März Trainieren, aber immer noch keine Fortschritte!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also meine Kenntnisse in dem Bereich halten sich auch in Grenzen, aber ich denke dass es genau wie bei der Gewichtsabnahme einfach seine Zeit dauert, vor allem bis das Ergebnis auch wirklich mit bloßem Auge sichtbar ist (und wenn man sich natürlich selbst jeden Tag im Spiegel sieht). Und dass du zugenommen hast ist auch logisch wenn sich Muskeln aufbauen, die wiegen ja auch n bissl. Aber das bedeutet ja, DASS sich was tut! :)

zwei mal in der woche ist zu wenig. setz einen dritten, am besten noch einen vierten termin an. überprüfe vielleicht auch einmal den trainingsplan, ob der optimal ist.

und dann der wichtigste tipp: 30% trainieren, 70% ernährung - so setzt sich das ganze programm zusammen, egal ob du abnehmen oder "nur" muskeln aufbauen willst.

Was möchtest Du wissen?