Seit langer zeit starke schmerzen im linken unterbauch ohne genaue diagnose wer weiss rat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Reizdarm ist entweder durch Allergien, Stress, Depression oder zB Umwelt bedingt..  .. Versuche Ballaststoffe zu dir zu nehmen und täglich ca 1-2 Esslöffel Kokosöl. Dies ist Antibakteriell und Antiviral, verschont aber die nützlichen Bakterien. Könnte eventuell helfen. Mir bringt es auf jeden Fall etwas um den Magen Darm zu stabilisieren. also zB Haferflocken und Vollkornbrötchen mit Kokosöl drauf statt Butter.

Mach ein Termin beim Gastroenterologe der Behandelt Reizdarmsyndrom, zudem ist es wichtig dass du eine Ernährungsberatung bekommst!.

Mehr kann man da leider nicht Empfehlen, wünsch dir gute besserung :).

Hallo es wurden 7darmspiegelungen gemacht diagnose immer reizdarm darmentzündung schmerzen seit langer zeit bestehend

Wurde mal ne Darmspiegelung gemacht oder andere Untersuchungen?

Kommentar von jopliness
24.10.2016, 14:27

hallo es wurden 7darmspiegelungen gemacht diagnose reizdarm darmentzündung schmerzen seit anger zeit bestehend der frauenarzt findet nichts ich war bei vielen verschiedenen ärzten

0

Was heißt "ohne genau Diagnose"? Wer hat die gestellt? Wenn ja wann? Wie?

Kommentar von jopliness
24.10.2016, 14:30

diagnose nach mehreren darmspiegelungen immer reizdarm darmentzündung habe schmerzen immer noch eitlanger zeit war bei verschiedenen ärzten

0

Was möchtest Du wissen?