Seit langem eine Näselnde stimme geht die weg??

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das können wir kaum beurteilen, da wir die Situation nicht kennen. Lass dich ärztlich (HNO-Arzt) beraten.

Ich denke da an eine Politikerin, die oft öffentlich spricht, aber seit Jahrzehnten mit extrem näselnder Stimme. Bei ihr frage ich mich immer wieder, ob sie sich selber dadurch nicht gestört fühlt und warum sie nicht schon lange ihre Nase hat operieren lassen ....

Ah ok, hatte vor kurzem eine Nasenmuschelverkleinerung

0
@Loude

Warum hast du das nicht gleich gesagt ? Umso mehr: Frag besser beim Arzt nach als hier in einem solchen Forum !

0

Wie Umso mehr?

0
@Loude

Naja, wenn du kürzlich an der Nase behandelt wurdest und nun über eine näselnde Stimme klagst, ist es doch klar, dass du für diese Sache zuerst mal wieder dorthin sollst, wo die Behandlung gemacht wurde: zum Arzt !

0

Ja aber ich hatte die schon vor der OP. und jetz frag ich ob die nach der Op weggeht

0

Hoffe ich für dich.. Ne spass die geht höchstwahrscheinlich bald weg

Ich hatte auch vor kurzem eine Nasenmuschelverkleinerung Op

0
@Loude

Ich glaube da is es normal aber zur sicherheit würde ich den arzt anrufen und nachfragen

0

Was möchtest Du wissen?