Seit klein Schlafwandler?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest z. B. zu einem Facharzt für Neurologie mit Zusatzbezeichnung "Schlafmedizin" gehen. Wahrscheinlich ist eine Untersuchung im Schlaflabor angezeigt. Auf jeden Fall gibt es Möglichkeiten "Somnambulismus" (=Schlafwandeln) zu behandeln. Möglicherweise lässt das nach einiger Zeit auch wieder nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe da eigentlich keine Notwendigkeit, solange du dich ausgeschlafen fühlst und nicht mit Schlafmangel kämpfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja geh zum Arzt, das Problem hab ich auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, das würde ich doch mal vordringlich in Erwägung ziehen.

Nimm dir auch ein Deutschbuch mit zum Lernen. Sicher sitzt du eine Weile im Wartezimmer. So kannst du auch die Wartezeit sinnvoll nutzen und schlägst gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?