Seit Jahren Knieprobleme - Hilfe?

1 Antwort

Ab zu einem guten Kniechirurgen. Zu jung für eine Knieoperation bist du mit 22 sicher nicht, wenn eine Operation denn notwendig sein sollte. Wir können nicht beurteilen, was da alles kaputt ist. Da lohnt es sich sicher, das nochmal gründlich abklären zu lassen.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Knieschmerzen, woher kommen sie?

hey, ich weiß Ferndiagnosen sind schwer aber ich fang jz trotzdem einfach mal an alles aufzuzählen. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Also ich bin 14 Jahre alt und noch im wachstum. Ich spiele Fußball. Und nach dem Training oder spielen habe ich immer solche Knieschmerzen, diese treten während des Spielens auf und halten an. Aber nach dem Spiel kann ich normal gehen . Aber wenn ich renne oder etwas schneller laufe tut es schon weh. Ich kann danach die nächsten 3/4 Tage keine Treppen mehr laufen (nur mit starken Schmerzen) nicht in die Hocke gehen... aber normales laufen geht. Ich versuche mal den Schmerz zu beschreiben.. also wenn ich versuche etwas in die Hocke zu gehen tut es unter der Kniescheibe weh. Es ist ein stechender anhaltender leicht brennender Schmerz. Es fühlt sich an als würden die Knochen sich irgendwie aneinanderreiben oder so. Es schmerzt unter der Kniescheibe auch etwas seitlich und irgendwie „unter“ der Kniescheibe. Beim örthopäden war ich schon, der sagte beim Röntgen dass alles ok sei und sagt dass es vom Wachstum kommt(was ich aber nicht glaube da meine Schmerzen nicht vorübergehende sind, denn ich habe sie schon seit einem Jahr). Er hat mir eine Bandage gegeben und sagte dass es so besser wird. Ich habe die Bandage getragen aber sie hilft kein Stück. Habt ihr eine Vermutung? Ich werde natürlich so schnell wie möglich zu einem Orthopäden gehen, ich habe dort auch schon einen Termin aber bis dahin sind es noch 2 Monate. Danke schonmal für eure Antworten. Ps: Und mir ist aufgefallen dass mein Knie öfters knackst also so ca einmal am Tag aber dann laut und so dass es etwas weh tut. Und mir ist aufgefallen dass wenn ich auf dem Rücken liege und mein Bein hoch und runter bewege dass meine Hüfte dann knackst. Das wollte ich noch sagen, falls es vllt damit was zu tun hat

...zur Frage

Kreuzbandriss oder Knochenabsplitterung am Knie?

Ich habe mich vor 1,5 Jahren beim Training am Knie verletzt. Ich bin gesprintet und dann plötzlich stehen geblieben. Seitdem habe ich dauernd Schmerzen. Ich war auch schon bei 2 verschiedenen Ärzten. Der eine meinte ich hätte Osgood Schlatter. Aber der andere hat ein Röntgenbild gemacht und gesagt ich hätte eine chronische Patellasehnenentzündung. Er meinte Ogood schlatter wäre totaler quatsch. Aber ich weiß nicht was ich glauben soll, denn unter der Patellarsehne kann man fühlen, dass stücke vom Knochen fehlen. Aber bei einer Patellasehnenentzündung???  Da sind so 'Rillen'. Mein Knie tut beim Sport weh und auch öfters wenn ich länger laufe und fahrrad fahre. Außerdem wenn ich knie. Ich trage auch eine Kniebandage aber das hilft nicht wirklich. Ich bin 16 Jahre alt und sehr sportlich. Weiß jemand was das sein könnte? Könnte es sein, dass da irgendwie Knochen abgesplittert ist? Oder das ich mir vielleicht das Kreuzband  gerissen habe?  Vielen Dank schonmal für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?