Seit gestern Nacht Schmerzen beim Einatmen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

...ja du machst dich umgehend auf zum Arzt, am besten du läßt dich jetzt noch in die Notaufnahme bringen in ein Krankenhaus. Damit ist nicht zu spaßen, es kann sein das du eine Embolie hattest, oder hast, ist dieser Schmerz lähmend? Es kann auch mit dem Herzen zusammen hängen. Ich hatte einmal den Notruf gewählt da ich jemanden helfen wollte. Auch Atemnot und Schmerz. Frage des 112 " auf einer Skala von 0 bis 10 wo würde ich die Intensität der Beschwerden einstufen"? ich antwortete mit der Zahl 7. Ich hatte mitten in der Nacht RTW mit Blaulicht und die Wohnung voller Ärzte und Sanitäter, die Person ist anschließend im Krankenhaus verstorben. Ein Freund von uns kommt von der Arbeit nach Hause, schließt die Türe auf und ist auf die Sekunde tot. Er hätte wenige Tage später einen Termin beim Kardiologen gehabt. Mit soetwas bitte nicht spaßen, gut wenn nichts ernstes dahinter steckt, aber auch gut wenn schlimmeres verhindert werden kann. Gute Besserung.

danke, ich lass es aber besser. am ende ist es nur irgendwas harmloses und ich krieg ärger. Es stört einfach nur weil ich nicht schlafen kann. Aber den Schmerz würde ich auf einer 4-5 einstufen. Sobald es schlimmer wird, gehe ich morgen zum arzt

0

Geh zum Arzt und lass es abklären.

ich hab des öfteren Luftröhrenentzündungen und dann ähnliche Beschwerden ...

mal sehenm aber danke :)

0

Ich hatte mal schmerzen beim Atmen weil ich eine angehende Lungenentzündung hatte :o Aber es kann auch was anderes sein, aber geh auf jeden Fall zum Arzt!!

Gute Besserung ;**

Lass dir Aerius bzw Montelukast verschreiben. Wenn du die Tabletten kombinierst hast du niewieder Probleme mit Asthma. Die nehm ich auch.

Du solltest zum Arzt... ich hatte mal ähnliche Beschwerden wie du und später hat sich im Krankenhaus eine Lungenentzündung herausgestellt.Gute Besserung. ;O

also jetzt merk ich schon nichts mehr davon.denke es war nix schlimmes oder ?

0

Du könntest Dir zu Deinem Asthma noch eine Grippe zugezogen haben. Gehe unbedingt zu einem Arzt!

könnte eine lungenenzündung sein, hatte ich auch ....

Möchte dir gerne einen Tipp bezüglich des Asthmas geben: Google mal nach der Gesret-Methode. Ursache für Asthma sind oft Fehlstellung von Wirbeln. Ich habe damit meine langjährigen Allergien (Asthma) wegbekommen.

Was möchtest Du wissen?