Seit gestern Abend Magenkrämpfe und jetzt blutiger Durchfall?

6 Antworten

Hi nothelpless1992,es kann sich um sogenannte gastrointestinale Blutunge handeln,wobei der Stuhl metallidch schwarz sein kann.Falls das Blut rot ist,kann es sich um Hämorrhoiden halndeln.Ein Hämoccult-Test kann weiterhelfen,die konkrete Ursache zu finden und entsprechend zu behandeln.Allzulange warten ist nicht okay…LG Sto

Kann dich gut verstehen - nur leider kann ich Dich nicht beruhigen .

Verstopfung bedeutet meist Hämorrhoiden -und klar die können bluten .Magenkrämpfe hat man bei allen möglichen und unmöglichen Darminfektionen 

Das Vorhaben zum Arzt zu gehen ist vermutlich eine gute, wenn nicht sogar beste Idee. 

Blut im Stuhlgang ist NIE gut und immer ein Anzeichen einer Krankheit, evtl ne Darmentzündung, aber bei den Mengen an Blut würde ich dringlichst raten den Arzt aufzusuchen, falls die Schmerzen schlimmer werden, ruhig auch ins KH gehen

Was möchtest Du wissen?