seit fast drei wochen mit unterbrechung erkältung, normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei uns in der Firma ist gerade auch so eine lästige, hartnäckige Erkältung unterwegs. 

Ich würde auf alle Fälle empfehlen, Vitamin D (Apotheke) zu supplementieren. In der Winterzeit haben wir eigentlich alle zu wenig davon und es wird unter anderem eng mit Atemwegsinfektionen in Verbindung gebracht. 

Was auch immer gut ist: Richtig viel trinken. Ungesüßte Tees und Wasser. 

Gute Besserung ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du leidest an einer Infektionskrankheit. Deshalb bist du eine Woche lang krank geschrieben. Du gehst wieder zur Arbeit, aber wer garantiert dir, dass sich dann auch dein Immunsystem von der Infektion erholt hat und wieder seine volle Leistungsfähigkeit besitzt?

Noch geschwächt wird dein Abwehrsystem von neuen Krankheitserregern attackiert, es muss also einen Zweifrontenkrieg ausfechten. Nicht nur eine Person kann dich anstecken, sondern gleich mehrere, und auch du wiederum kannst jemanden infizieren.

Vielleicht ist es kein Wunder, dass du dich nicht erholst. Entweder könntest du dich für eine längere Zeit, so lange, bis du die Infektion wirklich überwunden hast, krank schreiben lassen, oder du befolgst strikte Hygieneregeln: etwa regelmäßige Händedesinfektion und Mund- und Nasenschutz tragen.

Deine Kollegen, eure Patienten und du, ihr dürft eure Infektionen nicht gegenseitig "befeuern"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinalavida
01.03.2016, 10:05

ich wurde jetzt wieder eine woche krankgeschrieben, weil es ging einfach nicht mehr. jetzt werde ich mich schön ausruhen und hoffen das es endlich vorbei ist, weil langsam wird es nervig

0

Das geht vielen in meiner Umgebung so. Ich selber bin auch schon seit 2 Wochen erkältet, dabei werden ich nie krank. Letztendlich ist es aber doch nur eine Erkältung, die jedoch etwas länger anhält. Wenn es dir wirklich so mies geht, geh einfach zum Arzt und lass dir ein paar Medikamente verschreiben. Aber ich glaub nicht das es irgendwas sehr schlimmes ist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinalavida
27.02.2016, 17:30

ich war gerade draußen gewesen in der frischen kühlen luft, mein sohn wollte fußball spielen. war sehr angenehm gewesen, jetzt bin ich wieder zu hause und fühle mich wieder komisch. naja, wie man sich halt fühlt bei einer erkältung. ehrlich finde ich es langsam nervig

0

Was möchtest Du wissen?