Seit einem Tag Ohrenschmerzen und dazu kann ich auf beiden Ohren schlechter hören ist das normal?

3 Antworten

Ich denke du hast eine mittelohr Entzündung hatte ich auch mal ich empfehle dir zum Arzt zu gehen und wenn du wirklich mittelohr Entzündung hast empfehle ich dir Ohrenöl zu benutzen ist echt angenehmer als ohne

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das Ohrenöl aber nur außerhalb einreiben, eine Mittelohrentzündung sollte nach ärztlicher Anweisung behandelt werden.

0

bin gerade unterwegs und für 3 tage nicht zuhause

also kann ich auch nicht zum Hausarzt

wird das auch von alleine weggehen ?

0

Du solltest den Ohrenarzt aufsuchen, das ist nicht normal, vermutlich ist die Erkältung auf die Ohren geschlagen.

Das sind die Folgen eines Infektes mit schlecht belüftetem Innenohr.

Was möchtest Du wissen?