Seit einem Jahr hab ich keine Periode mehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was heisst bei dir ganz normal beim Gewicht? Könnte es vielleicht trotzdem sein dass du zu wenig wiegst? Man kann wenig wiegen und muss aber nicht unbedingt an Magersucht erkrankt sein. Was hat die Frauenärztin dir denn gesagt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoneyBee550
25.04.2016, 21:38

Sie hat gesagt dass es vlt an meinem Gewicht liegt. Ich hab 5kg seit dem zugenommen und fühl mich so wie davor

0
Kommentar von Thaliasp
25.04.2016, 21:53

Ja wenn du jetzt mehr wiegst würde ich mal abwarten, kann sein dass sie plötzlich wieder kommt.
Wegen der Verstopfung würde ich mal das Trinkverhalten überprüfen. Du sollst pro Tag 1,5-2lt trinken, weniger ist schlecht für den Körper und kann auch eine eventuelle Verstopfung begünstigen. Diese Trinkmenge muss aber über den Tag verteilt getrunken werden, das heisst also immer wieder, nicht eine grosse Menge auf ex.

1

Das ausfallen einer Periode kann von vielen kommen ,selbst ich kenne das Problem. Das kann davon kommen das man zu wenig oder,zu viel Stress hat per man ist noch in der anfangszeit:) wenn es nicht besser wird kann die Pille da auch helfen da sie seinen Zyklus reguliert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?