Seit drei Tagen kein Stuhlgang?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Trinkst Du auch genug? Für eine geregelte Verdauung braucht man mindestens 2,5 l Wasser am Tag, ohne ausreichende Flüssigkeit geht gar nichts.

Was hast Du denn da eingenommen, wieviel und wann war das?

Wenn sich auch durch viel Trinken nichts tut, ginge ich mal zum Arzt, damit ein Darmverschluß ausgeschlossen werden kann. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsStyles98
21.09.2016, 08:33

Ich habe diese Abführmittel aus Rosmann eingenommen und davon halt 10

0

Viel Wasser trinken und getrocknete Pflaumen bzw. Datteln essen - die beiden Fruechte haben wasserloesliche Ballaststoffe, die die Darmtaetigkeit enorm anregen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zum arzt gehen? Es kommt drauf an, welche abführmittel du genommen hast und wie viele du davon genommen hast. Ich rate dir dulcolax. Davon nimmst du dann 4 Tabletten, und das wird zu ziemlich sicher abführen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du abführst und nichts isst, kann auch nichts rauskommen. Lass diese magersuchtscheisse und hör auf Abführmittel zu nehmen. Du nimmst davon nicht ab sondern verlierst nur Nährstoffe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal eine große Runde spazieren. Das regt die darmarbeit an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Abführmittel genommen, aber es hilft nicht? Dann geh bitte zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein paar dieser Ratschläge befolgst kannst du bestimmt auf die Toilette wenn nicht musst du zum Arzt 

Alles gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmmmm wie wärs mit einem Besuch beim Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max7777777
21.09.2016, 08:34

Hat ich jetzt auch gesagt

1

.

In jungen Jahren hab ich mal ein Glas eingemachte Pflaumen geöffnet in dem sehr viel Saft war. Nichtsahnend hab ich davon ca eine Tasse von getrunken

War das lecker!

Gut eine halbe Stunde später hatte ich einen "durchschlagenden" Erfolg

(eigentlich war das ein altes Hausrezept - von dem ich nichts wusste)

Kauf ein Glas Pflaumen aus dem nächsten Markt - ab nach Hause, trink ein wenig Saft davon und ein paar Pflaumen ... und wichtig!!! nehm Dir für die nächsten Stunden nichts vor !!!

.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?