Seit der Trennung, die mehr als 1 Jahr her ist, läuft alles nur noch bergab.. Wie geht es mir wieder besser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das mit dem Handy wäre auf jedenfall ein guter Anfang

Und deine Accounts auf den ganzes sozialen Netzwerken löschen.

Wie lange wart ihr denn zusammen?

PS.: mit anderen zu schlafen ist leider auch keine Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nicht nur krank, das ist krank. Er gehört dir nicht mehr, er geht dich nichts mehr an, er kann schlafen wann und mit wem er will, usw. Einen klaren Schlußstrich ziehen. Nicht mehr an ihn denken. Keine soz. Medien mehr. Du quälst dich nur selber. Oder gefällt dir das sogar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joschi2591
25.06.2016, 15:44

ja, das Gefühl habe ich auch: es gefällt ihr sogar.

1

Mir scheint, Du findest Gefallen an Deiner Situation und machst deshalb weiter mit dem ganzen Schwachsinn, den Du da veranstaltest.

Da ist es schwer, irgendetwas zu raten.

Kontaktabbruch, und zwar komplett und ohne Ausnahme, ist die einzige Lösung, wenn Du wirklich mit dem Stalken aufhören willst.

Alles andere ist selbstgekochtes und selbstgenossenes Gejammere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?