Seit dem neuen Apple Update kann ich bei iTube keine Musik mehr hören wenn ich aus der App raus gehe wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst einmal, nein das ist nicht gewollt. Allerdings ist es so, das iOS MUsik im Hintergrund pausiert, wenn es Mediaapps am laufen hat, z.B. Ein Video das läuft. Das macht durchaus Sinn, denn ansonsten würden beide Tonspuren übereinander laufen, das Video und die Musik und man würde keines von beidem mehr geniessen.

Ich hatte das Problem auch schon, es tritt manchmal auf wenn iOS fälschlicherweise annimmt das FB oder Whatsapp Medien abspielen möchte oder das Micro benutzen will. Viel machen kannst du da nicht, schau zu dass du alle Apps auf dem neusten Stand hast und aktualisiere dein Betriebssystem auf iOS 9.1 und sieh mal ob das dann besser wird. Es ist ein Bug den es auszumerzen gilt und mit etwas Glück kriegen wir das schon beim nächsten Update von Apple geregelt. Wir werden sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die von apple wollen halt, das man musik über apple-musik hört (oder auch spotify) deswegen liegt es glaub ich an dem update und nicht an der app.. das ist bei anderen apps leider auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dragonloard 26.10.2015, 14:21

Es ist ein Bug, ein Fehler. Genau das soll die App eigentlich machen, im Multitasking im Hintergrund Musik abspielen können. Das ist keinesfalls von Apple so gewollt.

0
Lazer97 26.10.2015, 14:22
@Dragonloard

hm achso ok.. ich dachte nur es wäre so, weil es bei meiner sis bei anderen apps auch so war.. bei mir auch, ausser halt bei spotify

0
Fotogen 27.10.2015, 06:42

Ne das liegt nicht an Apple, hab jetzt ein neues Handy und hier funktioniert es problemlos, müsste wohl irgendwie am Handy liegen :/

0

Was möchtest Du wissen?