seit ca. 10 tagen keine gefühle mehr, ich empfinde wenig bis nichts. woran könnte das liegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast Angst vor der Veränderung g, die vor dir liegt. Könntest du sie dir zugestehen, müsstest du deine (anderen) Gefühle nicht (auch) wegdrücken...

Überlege, was sich zu dem Zeitpunkt bei dir geändert oder neu ergeben hat. Auch Kleinigkeiten können wichtig sein. Neues Medikament, Medikament abgesetzt, Dosierung verändert, neues Lebensmittel?

Klingt nach depression, die haben selten nen auslöser... Geh mal zu nem therapeuten (nur zum durchchecken)

Der aufgeblähte Magen kommt vom Rumsitzen und Nichtstun :)

Was möchtest Du wissen?