Seit 8 Wochen keine Menstruation?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alleine schon aufgrund der Schmerzen beim Geschlechtsverkehr solltest du doch einen Arzt aufsuchen. Immerhin sollte Sex Spaß machen und sicher keine Schmerzen bereiten. Manchmal ist hier sicherlich ein zu kurzes Vorspiel und dementsprechend eine zu geringe Feuchtigkeit die Ursache doch häufig gibt es auch andere Ursachen wie z.B. eine Geschlechtskrankheit, Zysten o.ä.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert. Nur weil du einmal deine Periode nicht bekommen hast, heißt das nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Trotzdem, wenn es (wie in deinem Fall) noch einmal passiert, solltest du mit einem Arzt sprechen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ic h vermute mal, dass die ausbleibende Menstruation auf Dein Untergewicht zurückzuführen ist.

Du hast bei 165 cm Körpergröße und 45 kg Gewicht nur einen BMI von 16,5. Das heißt, dass Du ziemliches Untergewicht hast. Die Untergrenze zum Normalgewicht läge erst bei einem BMI von 18,5. Das entspräche einem Gewicht von 50,3 kg.

Bei einem Körperfettanteil von weniger als 17,5 % setzt aber der Ovulationszykjlus aus, d.h. Du bekommst keinen Eisprung mehr. Und ohne Eisprung natürlich auch keine Menstruation.

Du musst also unbedingt auf der Ernährungsseite was tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum gyn zyrklus Verschiebung mach zur Sicherheit noch ein sst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die größten Erfahrungen damit hat ein Frauenarzt! Und was genau in Deinem Körper derzeit los ist, wird Dir kein Mensch via Internet auch nur annähernd beantworten können!

Bitte hol Dir einen Termin und begib Dich in fachkundige Hände!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanny097
03.11.2016, 00:25

Auf den Termin muss ich leider noch 16 Tage warten und ich wollte mich vorher im Internet informieren ob jemand Erfahrung damit hat, eine Diagnose wollte ich nicht gestellt bekommen aber vielen Dank.

0

Wenn der Schwangerschaftstest negativ war, dann ist das doch sehr beruhigend. Man kann sich auch so sehr auf mögliche Syntome konzentrieren das man jede Kleinigkeit wahrnimmt. Trotzdem würde ich für alle Fälle einfach zum Arzt gehen. 

Und wenn so ein kleiner Mensch ist schönste und kostbarste was es gibt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?