Ich habe seit 8 tagen meine Periode. Ist es normal?

5 Antworten

Naja, unter normalen Umständen sind die Tage ja nie ganz gleichmäßig. Generell sind 8 Tage wohl noch nicht schlimm. Solltest du hormonell verhüten, kann eine Pause die Blutung stoppen. Wenn deine Blutung in zwei Tagen nicht aufhört, gehe zum GYN. Aber mach dir nicht zu viele Sorgen!

Wie sollen Laien im Internet eine Ferndiagnose erstellen können? Nicht einmal ein Arzt würde das ohne vorherige Untersuchung machen.

Mache also einen Termin bei einem Gynäkologen, wenn du meinst, dass bei dir etwas nicht in Ordnung sei. Alles Gute!

Es ist noch im völlig normalen Rahmen, wenn du dir jedoch starke Sorgen machst würde ich einen Arzt aufsuchen

Nach 4 Jahren Periode immer noch unregelmäßig?

Ich habe seit ich 10 bin meine Periode. Allerdings nur in Abständen von 2-3 Monaten. Ich bin jetzt 14 und die Abstände sind auch nie gleich Und meine Periode ist sehr stark. Ich wollte bevor ich zum Frauenarzt gehe einmal fragen was so auf mich zukommen könnte. Ich mache mir echt Sorgen aber bis zum Termin beim Frauenarzt dauert es noch.

...zur Frage

Dauert die Periode durch die Pille länger?

Hallo !

Ich nehme seid 10 Tagen die Pille. Ich habe also am ersten Tag meiner Periode angefangen sie zu nehmen... Jetzt habe ich aber auch schon seid 10 Tagen meine Periode obwohl diese Normalerweise nur 6 Tage geht... Auch wenn die Periode nur noch schwach ist mache ich mir trotzdem ein bisschen Sorgen. Weiß vielleicht jemand mehr dazu ... bzw ob das normal ist ?

DANKE !

...zur Frage

Endet die Periode bei Pilleneinnahme nach der Pillenpause?

Hey also ich bin gerade in der Pillenpause und habe meine Periode erst sehr spät bekommen. Heute endet die Pillenpause aber ich habe meine Periode erst seid 2 Tagen. Wenn ich nun heute dir Pille wieder einnehme stoppt die Blutung dann oder dauert sie wie normal 5 Tage? Ich fahr nämlich morgen ins Schullandheim und es wäre ziemlich blöd wenn ich dann noch meine Periode hätte:(

...zur Frage

Bin ich schwanger? Ist das meine Periode oder Einnistungblutung?

Hallo ihr Lieben ich bin komplett neu auf Gutefragenet verzeiht mir Fehler.

Zum Fragetitel erkläre ich kurz wie ich zu der Frage komme.

Ich hatte vor genau 2 Wochen Geschlechtsverkehr, ich nehme nicht die Pille aber wir haben mit Kondom verhütet. Jetzt kommt jedoch der Manko, wir waren beide sehr betrunken und haben das Kondom erst einmal falsch herum angesetzt, danach aber trotzdem das SELBE richtig rum verwendet. Das ist mir dann am Morgen aufgefallen und seit dem geht mir der Gedanke womöglich schwanger zu sein nicht mehr aus dem Kopf. Ich habe nämlich schon mehrmals gehört dass Frauen vom Lusttropfen schwanger geworden sind, und der kann ja theoretisch am Kondom gewesen sein.

Noch zu allen Sorgen dazu hatte ich meine Periode am 14.06 das letzte mal und normalerweise sollte ich sie dann auch um den 14.07 wieder bekommen. ABER jetzt habe ich eine Blutung seit heute also 7 Tage zu früh... das kenne ich von meinem Köper eher nicht, meine Periode hat höchstens Abweichungen von 2-3 Tagen..

Nun hab ich gelesen die Einnistungsblutung ist eher schwach und hell, meine Periode ist normalerweise eher stark, dunkel und setzt sehr plötzlich stark ein. Jedoch hat sich diese Blutung richtig angekündigt, sie hat also schwach angefangen und ist auch noch nicht so stark wie regulär. Das beunruhigt mich doch sehr wenn ich ehrlich bin..

Ich habe mal überlegt ob das vielleicht meine Periode ist, welche durch den Stress den ich mir gemacht habe ob schwanger oder nicht, zu früh eingesetzt hat. Also aufgrund von Stress.

Was meint ihr dazu? Ich würde mich über ernst gemeinte Antworten sehr freuen!

Danke auf jeden Fall im Voraus,

sommersonn0312

...zur Frage

Starke Periode trotz Pille, normal?

Hallo Leute,

seit neuem nehme ich die aristelle Micropille und habe 21 Stück eingenommen, bin also somit in der Pillenpause, jetzt schon seit 5 Tagen. Wie erwartet habe ich auch meine Periode bekommen vor 3 Tagen und eigentlich sollte diese ja auch viel schwächer sein als sonst laut FA, aber bei mir ist die trotzdem noch stark... zu der Laufzeit kann ich noch nichts sagen, da ich die jetzt seit 3 Tagen erst habe aber es wundert mich schon dass meine Periode immer noch stark ist und auch sehr schleimig, ist das normal oder sollte ich mir sorgen machen? Woran könnte das liegen und habt ihr auch Erfahrungen damit?

Vielen Dank im Voraus und LG :)

...zur Frage

Mit Periode im Flixbus?

Also ich fahre am Samstag 8 Stunden lang im Flixbus und ich habe meine Periode dann auch. Hat jemand Erfahrungen gemacht, was das angeht und kann mir sagen, ob da alles klar geht?

PS: Es ist nicht so stark an dem Tag normalerweise, ich mache mir aber trotzdem Sorgen. Die Pille nehme ich nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?