Seit 7 Jahren verliebt in besten Freund was nun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten sagst du es ihm einfach. Wenn du selber sicher bist, dass du damit klar kommst wenn er nein sagt. Dann könnt ihr weiter Freunde bleiben.Früher oder später wirst du es ihm sagen müssen.

Ich würde einfach mal ganz nebensächlich fragen, oder sich das nicht schonmal vorgestellt hätte, wie es wäre wenn ihr beide zusammen wärt, da ihr euch ja eigentlich super versteht usw. Dann Anhand seiner Antwort, wirst du schon raushören können, ob für ihn mehr in Frage käme, oder er alles rein freundschaftlich sieht. Viel Glück und nur Mut

Freundschaft durch Liebe zerstören?Soll ich das eingehen?

Ich hab mich in meinen besten Freund verliebt und weiß jetzt nicht ob ich die Freundschaft dadurch nur zerstöre.Bitte heft mir!

...zur Frage

jubrele langzeiterfahrung bzw nebenwirkungen, wer kennt das?

Ich nehme seit ca 1, 5 jahren die pille jubrele. In den ersten sechs monaten die oft beschriebenen nebenwirkungen (schmierblutung) etc. Aber darum gegt es nicht.

Nachdem also die bkutungen weg waren, war ich sehr zufrieden mit der pille, so gut ging es mir mit keiner bisher und dauerhaft.

Ich beobachte nun aber seit etwa einem halben jahr, dass schätzungsweise zu dem zeitpunkt, wo ich meine tage bekommen müsste (also pms zeit, ca 3-5tage) die stimmung rapide in den keller geht und diverse nebenwirkungen auftretetn.

Einen tag friere ich unglaublich trotz normaler temperatur, einen anderen tag juckt der ganz körper, 1-2 tage habe ich auf einmal juckende, trockene, schuopige kopfhaut. Zu beginn dieser "fiesen tage" kriege ich meistens über 2-3tage durchfall und verdauungsstörungen.

Ich habe teilweise depressive verstimmungen, stelle meine beziehung in frage oder komplettes leben, obwohl ich rundum glücklich bin, was beruf und privat angeht. Ich bin extrem misstrauisch und eifersüchtig, obwohl ich das sonst nicht bin.entweder brauche ich extrem viel zuwendung oder will für mich sein, am besten schmollend. Ich liege im bett, ich weiss kopfmäßig, ich habe keinen grund, dennoch stehen mir tränen in den augen und ich bin kurz vor heulanfall.

Mein freund hat zum glück verstandnis und ich versuche ihn inzwischen vorzuwarnen.

Ich ertrage mich in der zeit selbst schwer...werde deswegen übermorgen zum arzt, da ich denke, könnte an hormonen liegen. Frauenärztin sagte nur -gibt halt immer nebenwirkungen...bei der werde ich nicht bleiben.

Habt ihr ähnliche erfahrungen? Mich interessieren erfahrungen über ein jahr einnahme jubrele oder cerazette.

...zur Frage

Gefühle zur besten Freundin unterdrücken

Eine gute Freundin ist seit ein paar Tagen mit meinen besten Freund zusammen das Problem ist aber ich liebe sie aber ich will jetzt nichts sagen da vielleicht die Freundschaft von meinen besten Freund kaputt geht und ich will wissen ob ihr ein paar Tipps kennt zum unterdrücken der Gefühle

...zur Frage

Verliebt in den besten Freund des Ex Partners, und jetzt?

Ich habe mich in den besten Freund meines Ex verliebt, welcher auch gleichzeitig mein bester Freund ist, und es ihm heute gestanden.
Seine Reaktion war überraschend positiv und er wäre ebenfalls bereit für mehr als nur Freundschaft.
Das Problem: Der Ex.
Mein Schwarm möchte ihn nicht verletzen, geschweige denn die Freundschaft zu ihm zerstören und nun wissen wir nicht, wie es weiter gehen soll :(
Hat da jemand schon Erfahrung mit gehabt?
LG

...zur Frage

Freundin zieht sich vor Freund und mir nackt aus, ist das normal?

Hallo, ich habe eine Frage hauptsächlich an Mädchen gerichtet und ich danke schon mal allen für sinnvolle Antworten. Also vor Kurzem haben sich einer meiner besten Freunde und meine langjährige beste Freundin bei mir zu Hause getroffen. Meine Eltern waren die Nacht über bei Verwandten und ich habe die beiden einfach mal zum Übernachten eingeladen. Wir drei hatten einen echt schönen Abend. Meine Freundin war schon seit knapp 7 Jahren eine meiner engsten Bekanntschaften, aber nichts was man eine sexuelle Beziehung nennen könnte. Wir 3 entschieden also gleich zu schlafen, und sie duschte sich vor dem schlafen gehen, dass macht sie immer so wenn sie bei jemandem nächtigt. Wir zwei saßen also auf dem Sofa und schauten noch die Sendung zu Ende, als sie dann nur mit einem Handtuch bekleidet den Raum betrat. Dann ließ sie es einfach fallen, trat das Tuch in die Ecke des Zimmers und ging in dem Nebenraum, im dem sich auch das Bett und zwei Matratzen befanden. Die Sendung war gerade zuende und wir beide gingen also in das Schlafzimmer. Sie schlief schon fest und man konnte erkennen, dass sie gar keine Kleidung trug. Auch am nächsten Tag, als wir schon wach waren und gerade den Tisch deckten, kam sie auch ohne Klamotten auf uns zu und fragte, ob sie uns helfen kann. Erst danach zog sie ihre Kleidung im Badezimmer wieder an. Ich wusste zwar, dass sie nackt schläft, aber ist es wirklich "normal" dass sie sich einfach so vor uns beiden auszog, ohne ihre Blöße zu verdecken. Mein Kumpel hat sie vorher erst ein oder zwei mal gesehen und sie kennen sich eigentlich noch nicht. Ich selbst habe eigentlich kein Problem damit das sie das macht bzw. gemacht hat aber es kam halt sehr überraschend. Eine 15 jährige würde sich doch nicht ohne Scham vor zwei 16 jährigen nackt ausziehen und herumlaufen, oder? Ich jedenfalls könnte mich nicht dazu überwinden, bei ihr alleine vielleicht gerade so aber niemals vor einer Person die man kaum kennt. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: 

Habt ihr damit ein Problem oder macht das euch auch nichts aus ?

...zur Frage

Verliebt in den besten Kumpel! (bisexuell)?

Seit einem Monat bin ich in meinen besten Freund verliebt. Jedoch will ich dem dies nicht sagen und ich weiss auch, dass er nicht auf Jungs steht. Ich bin richtig abhängig von ihm und bekomme immer schlechte Laune wenn er mal nicht da ist. Was soll ich tun ? Will unsere Freundschaft nicht zerstören. Wie schaffe ich es nicht mehr so abhängig von ihm zu werden ? Sollte ich mir einen Therapeuten suchen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?