Seit 6 Wochen auf Bestellung warten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schriftlich (!) eine angemessen Frist zur Lieferung setzen (z.B. 7 - 10 Tage) und für den Fall des erfolglosen Fristablaufs den Rücktritt vom Kaufvertrag ankündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Kaufvertrag zurücktreten und mit einem Anwalt drohen, wenn der Betrag nicht zurückgebucht wird.! Nicht auf Auslieferung bestehen, denn an die glaube ich nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache das mit pay pal das ist die sicherste Lösung...also ich meine den käuferschutz 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich um Aktionsware einer "weitverbreiteten Supermarktkette" gehandelt hat, würde ich betrügerische Absichten ausschliessen. Wahrscheinlich gab oder gibt es Liefer- und organisatorische Probleme. Es kommt nun darauf an, was du möchtest:

dein Geld zurück: dann wende dich an PayPal und stelle einen Antrag auf Käuferschutz

das Fahrrad: kontaktiere den Supermarkt (schriftlich und telefonisch) und lass dich zu jemandem durchstellen, der "Ahnung" hat. Ich glaube, dass du bisher immer von irgendeinem Callcenter Mitarbeiter "abgewimmelt" und vertröstet wurdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?