Seit 5 Wochen Regelblutung trotz Pille?

3 Antworten

Hallo,

Du hast keine Periode mehr unter Einnahme der Pille lediglich eine Hormonentzugsblutung oder Zwischenblutung da der Eisprung unterdrückt wird ist keine Periode möglich, außer man nimmt eine Minipille (nicht Mikropille) mit dem Wirkstoff Levonorgestrel

Nimmst du die Belissima durch?

Wenn ja mache eine Pause und lass die schleimhaut abbluten. Danach dürften sie wieder weg sein.

Wenn nicht lasse dir eine andere Pille verschreiben.

Übrigens : die Pille eine zeitlang doppelt nehmen wird nur bei Minipillen (ohne östrogen) und wenn es Schmierblutungen sind empfohlen.

Gehe einfach mal in die Pause

LG pvris15

Danke für die ausführliche Antwort ! Nein ich nehme die Belissima nicht durch und mache nach 21 Tagen meine Pillenpause.

nun stecke ich mitten im Blister. Soll ich sie also jetzt 7 Tage weg lassen und dann wie gewohnt mit einem neuen blister fortfahren ?

0
@Boxerlover97

Nach min 14 Pillen ist eine geschützte Pause möglich.

Wenn es nicht aufhören sollte brauchst du eine andere Pille

1
Alles würde gut aussehen und es gäbe nichts auffälliges..

...und welche Maßnahme/Verhaltensregel/Medikament ect. hat er dir verordnet - damit die Blutung aufhört?

Meine Ärztin hat mir nichts verschrieben ! Sie sagte ich solle für Max. 5 Tage die Pille doppelt nehmen ...

0
@Boxerlover97

Ah ok.....kommt jetzt auch darauf an welche Pillenart du nimmst.

Handelt es sich eher um Schmierblutungen?

Wenn die Blutung nicht gestoppt ist ( nach dieser Maßnahme) würde ich auf jeden Fall nochmals zu der Gyn. gehen.

u.U. ist ein Pillenwechsel nötig und/oder es muss eine Abrasio ( Ausschabung) gemacht werden.

(Selbstverständlich sind keine Ferndiagnosen möglich.)

Lg

1
@sonnymurmel

Ich habe meine Blutung mal 2 Tage nicht, dann wieder 3 Tage Blutung ( rot) ... ich nehme die Belissima Pille.

danke für die Antwort! Lg

1
@Boxerlover97

;-) gerne

Ok...Ja das musst du abklären. Wenn nötig kannst du deine Gyn.auch wechseln.

1
@Boxerlover97

Du verträgst scheinbar die normale Dosis nicht, und sollst daher doppelt so viel nehmen?! Ach herje... Schon mal überlegt, sie abzusetzen??

0

Deine jetztige Pille ist zu niedrig dosiert du brauchst eine höhere dosierten Pille .

Komisch, dass meine FA das nicht vorgeschlagen hat. Zumal sie mich auch nach meiner Pillenmarke fragte

0

Ich hatte den selben Problem vor einem Monat

0

Pille und Schmierblutung! Hilfe

Hallo ihr Lieben. Ich bin 18 Jahre alt und nehme jetzt seit 6 Monaten die Pille komplett Beschwerdefrei - bis jetzt. (Die Pille ist LEIOS und ist sehr niedrig dosiert)

Ich habe nun seit 5 Tagen Schmierblutungen die von der Menge her recht schlimm sind und nur aus dunkelbraunem Blut und vereinzelt Gewebe bestehen. Wobei ich sagen muss das die Menge nun etwas zurückgegangen ist und etwas!! schwächer geworden ist.

Nun habe ich schreckliche Angst das es was schlimmes ist wie z.B eine Zyste oder ähnliches, obwohl Schmierblutungen unter der Pille ja angeblich 'normal' seien.

Ich stecke mitten in meinen Abiturvorbereitungen und bräuchte ein bisschen 'Gewissheit' und Beruhigung weil ich mich gerade auf nichts anderes konzentrieren kann weil mir das so Angst macht..

Könnt ihr mich da evlt beruhigen? Mein FA-Termin ist erst in 2 Wochen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?