Seit 5 Tagen breiiger Stuhl ansonsten keinerlei Symptome?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Blöde Frage aber riecht es auch übel ? Dann kann es eine Verdauungsstörung im Dünndarm sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingK8
18.05.2016, 08:05

mh eher normal wie Stuhl in der Regel halt riecht. Einzige was man sagen könnte ist, dass er breiig ist und fettig glänzt. Finde das aber sehr schwer zu beschreiben. Also 100% ist er breiig und fladenförmig. Fettig glänzend ist schwer zu beurteilen.

0

Das hört sich eher nach einer Allergie oder einer Nahrungsmittelunverträglichkeit an. Das kann jederzeit neu auftreten und dazu braucht es auch keiner exotischen Nahrungsmittel. Ich bin z.B. Hochallergisch gegen Eier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingK8
17.05.2016, 22:55

Und wie lange halten Beschwerden dann an? Das wäre bei mir aber echt super plötzlich dass ich von heute auf morgen irgendwas nicht vertrage würde. Bisher habe ich keinerlei Allergien oder Unverträglichkeiten gehabt. 

0
Kommentar von NosUnumSumus
17.05.2016, 23:16

Vielleicht isst Du immer wieder bestimmte Nahrungsmittel, in denen eben genau der Stoff drin ist, den Du nicht verträgst, beispielsweise Gluten :)

0

Was möchtest Du wissen?