Seit 4 Jahren schmerzen im Handgelenk?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh zum Artzt lass dir ein Blutbild machen ob deine entzündungswerte besonders hoch sind. Der Begriff Sehnenscheidenentzündung wird dir wohl bekannt sein manche bemerken es garnicht beim ersten Mal und verschleppen es sowas kann bei Belastung dann immer wieder kommen selbst wenn es beim ersten Mal bemerkt wurde !
Hoffentlich eine gute Besserung :)
LG

xBorderlandsx 05.07.2017, 04:22

also eine Sehnenscheidenentzündung hatte ich schon, die war ganz anders, Aber wer weiß 😅 ich spreche es einfach mal an, Vielen Dank :)

0

Ist es vllt ein gangilon?

xBorderlandsx 05.07.2017, 04:21

also ich habe zwar sehr dünne, knochige Handgelenke, Aber nicht was auf einen Überschuss hindeutet. Muss man das zwingen sehen ?

0
hans1431 05.07.2017, 04:23

Muss glaub ich nicht zwingend sein.. Kann auch eine sehnen scheiden entzündung sein. Doch meistens tritt dabei ein gangilon auf.. Vllt ist es bei dir nicht der fall.

0
xBorderlandsx 05.07.2017, 04:24

also Sehnenscheidenentzündung hätte ich schon, war aber ganz anderes als darüber aber man weiß ja nie

0

Habe noch was hinzuzufügen vielleicht ein wasserei im Gelenk? Sorry weiß nicht wie das richtig heißt hätte das mal im Knie.

xBorderlandsx 05.07.2017, 04:24

Da muss ich erst mal googeln xD

0
xBorderlandsx 05.07.2017, 04:26

hab dazu leider nichts gefunden

0
xBorderlandsx 05.07.2017, 04:36

hätte man das beim röntgen nicht sehen müssen ?.:/

0
luidodi 05.07.2017, 07:12

Wurde bei mir damals erst nicht erkannt trotz röntgen aber eigentlich ja auf einem anderen röntgen Bild konnte man es klar sehen. vllt hast du irgendeine unterversorgung an Vitaminen oder ähnliches (Calcium/Magnesium..) wodurch das kommen könnte? das kann auch schmerzen verursachen in extrem Fällen. viel Glück

0

Was möchtest Du wissen?