Seit 4-5Tagen Kopfschmerzen um so länger der Tag um so schlimmer wird es?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der Neurologe sagt dass es Spannungsschmerzen sind, dann dürfte das Stimmen, aber du kannst dir ja eine 2. meinung einholen, bei einem anderen Neurologen.

Das habe ich auch gemacht, als man bei mir "Eigenhaar Allergie" fest stellte ^^

Des weiteren rate ich dir zu Entspannungsübungen, da has du viel Auswahl von Autogenem Training über Selbsthypnose bis zu Yoga

Dise sind aber von leicht ->Autogenes Training bis sehr schwer ->Selbsthypnose zu erlernen :)

Tipps für das AUtogene Training:

https://www.palverlag.de/autogenes-training.html#Die%20%C3%9Cbungen%20des%20Autogenen%20Trainings

Progressive Muskelentspannung hab ich noch nie  gemacht, kann also nichts dazu sagen. Die CD´s nicht kaufen, ist unnötig ;)

http://www.onmeda.de/behandlung/autogenes_training.html

http://www.gesundheit.de/wellness/sanfte-medizin/weitere-therapien-und-behandlungen/autogenes-training

Anleitung für das Training:

http://www.apotheken-umschau.de/Entspannung/Video-Autogenes-Training--so-gehts-mit-Uebungen-32888.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exii753
05.05.2016, 16:24

Ich werde morgen einfach nochmal zu meinem Hausarzt gehen, am Montag hab ich dann auch ein Augenarzt Termin. Trotzdem danke für die Hilfreiche Antwort. :)

1

Was möchtest Du wissen?