Seit 3 Wochen Periode, hab Angst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ehrlich gesagt warum redet man nicht mit der Mutter darüber bei so einem Problem. Wenn Du wegen dem Blutverlust zusammen klappst, weiß kein Mensch was mit Dir los ist. Du könntest unter eine Gerinnungsstörung leiden, aber das kann der Kinder -und Jungendmediziner feststellen. Aber auch solltest Du zu einem Gynäkologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dringend zum Frauenarzt!
Früher oder später musst du eh, auch wenn du Angst hast.
Ich weiß, dass der erste Besuch vielleicht unangenehm ist und man Angst hat, aber es führt kein Weg vorbei und es ist wichtig für deine Gesundheit.
Niemand geht sonderlich gern dahin, aber etwas schlimmes passiert dir da nicht.
Freue dich lieber über den Gedanken, in einem Land zu leben, wo es für fast alles einen Arzt gibt, zu dem du gehen kannst, wenn man mit irgendetwas Probleme hat und die in der Lage sind diese zu behandeln.
Zähne zusammen beißen und das wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Frauenarzt, das ist das einzig Sinnvolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristeli
05.07.2016, 14:06

Ich hab davor riesige Angst... Ich war noch nie bei einem FA und traue mich auch garnicht

0

Was möchtest Du wissen?