Seit 3 Wochen immer wieder Durchfall. Was run?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da ist eine ärztliche Untersuchung dringend anzuraten. Schwarzer Stuhlgang entsteht oft durch Magenblutungen oder Blutungen in der Speiseröhre. Der Stuhlgang ist dann schwarz und hat einen stark veränderten Geruch.

Nimmst Du Schmerzmittel ein? Viele Schmerzmittel können dazu führen. Z. B. Ibuprophen, Diclofenac und Azetylsalizylsäure. Es gibt aber noch mehr Tabletten mit dieser Nebenwirkung. Übermäßiger Alkoholkonsum über sehr lange Zeit kann zu Leberveränderungen führen, die wieder um in der Speiseröhre Blutungen erzeugen - ist hier wahrscheinlich nicht der Grund.

Aus der Ferne kann ich keine sicheren Diagnosen stellen nur Vermutungen anstellen. Aber die ganannten Symptome müssen medizinisch geklärt werden und möglichst bald.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest doch mal zum Arzt gehen, der kann dir da weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Arzt wenn du es schon so lange hast , damit ist nicht zu spaßen. Würde morgen sofort einen Termin machen und drauf drängen das es dringend ist. L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leute warum geht ihr denn nicht zum Arzt. Erst wartet ihr 3 Wochen und dann fragt ihr hier. Wir können euch nicht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry Deinen Stuhlgang wollen wir GARNICHT wissen

Geh zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?