Seit 3 Tagen ständiges Piepen im Ohr

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das könnte Tinnitus sein. Damit solltest du nicht spaßen und zum HNO-Arzt gehen.

Der Begriff Tinnitus aurium (lat. „das Klingeln der Ohren“) oder kurz Tinnitus bezeichnet ein Symptom (teilweise wird auch von einem Syndrom gesprochen), bei dem der Betroffene Geräusche wahrnimmt, die in den meisten Fällen keine äußere, für andere Personen wahrnehmbare Quelle besitzen. Im Gegensatz dazu beruht der „objektive Tinnitus“ auf einer von außen wahrnehmbaren oder zumindest messbaren körpereigenen Schallquelle. Objektiver Tinnitus ist allerdings im Vergleich zum subjektiven Tinnitus sehr selten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Tinnitus

Ziemlich sicher Tinnitus...ab zum HNO...da kann man eigentlich sinnvoll nur zeitnah was machen...hab seit 10 jahren nach einem Unfall Tinnitus...und das auf dem Ohr, das seitdem taub ist...witzisch, gell?? Da geht auch nix mehr zu machen, hab ich schon alles probiert, war zu spät. Hab jetzt eben dieses 2fache schrille und extrem unangenehme Pfeifen im Ohr...macht nicht wirklich Spaß, deswegen.....ab zum HNO!!!

wird ein Tinitus sein, geh mal zum Artzt und lass das checken

Was möchtest Du wissen?