Seit 3 Monaten Pille abgesetzt und seit dem habe ich braunesblut (Periode)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

je nach wie lange du die Pille eingenommen hast, gibt es nach der Absetzung dieser eine wieder Einpendelungsphase deiner Hormonen.

Wenn das aber länger als drei Monate dauert, dann geh eben zu einem erfahrenen FA und laß mal deinen Hormonspiegel machen (in dem Falle sollte die Kasse das übernehmen, sonst kostet es um die 70,-- €). Es ist relativ teuer, aber es wäre  wichtig zu wissen, ob sich eine hormonelles Ungleichgewicht eingeschlichen hat.

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aioem
18.11.2016, 01:00

Ich habe die Pille nicht  lange eingenommen vllt 4 Monate und habe es gelassen weil es schädlich ist . Also habe ich öfter mal gehört . 

0

Braunes blut ist altes blut und je nachdem, wie lange man die pille genommen hat und welche es war, kann es schon eine ganze weile dauern, bis du wieder regelmäßig deine periode bekommst.

Aber wenn du unsicher bist, kannst du ja mal zum gyn gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aioem
18.11.2016, 01:03

Pille : dienovel 

0

Also es klingt auf jeden Fall nicht normal! Kann sein dass dein Hormonsystem durch die Pille komplett auseinander genommen wurde und du nur noch mit Tabletten auskommst.

Muss alles der Frauenarzt abklären, ich würde nicht lange rumfackeln denn die Lage ist sehr ernst. Braunes Blut spricht für eine störung im Zyklus und das Blut "fault" im Körper als dass es raus geht, und der Körper schafft es noch gradeso, kurz vor der Vergiftung das Blut raus zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?