Seit 3 Monaten Panikattacken mit Erbrechen. Wie kann ich es verhindern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm, vielleicht solltest du zu einem Arzt gehen und deine Probleme schildern? Mit psychologischer Unterstützung kannst du das bestimmt in Griff kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Infecto
29.08.2016, 14:54

also ich will es nicht gleich übertreiben so extrem isses nun auch nicht. da gibt es sicherlich noch andere Methoden

0

Was möchtest Du wissen?