Seit 3 Monaten nix von der Polizei?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

3 Antworten

Entspann Dich. Da kommt m.E. nichts mehr, aber nicht wegen Corona sondern wegen nicht lohnenswerten Aufwands.

Überdies ist "von der Polizei mit Gras erwischt" nicht wirklich zutreffend, wenn Du es zuvor wegwerfen konntest.

Wie sollte da der Tatvorwurf lauten? "Verdacht auf weggeworfenes Cannabis?"

Da flunkert aber das Ding zwischen den Ohren ein weinig.

Du hattest also Heu, die Polizei hat es bei Dir gefunden, es gehörte Dir nicht, und deshalb kam die Anordnung wegwerfen.

Der Wurf wurde von einer S. gesehen, also gibt es auch noch Zeugen.

Warum sollte da nichts kommen müssen, da kommt bestimmt was.

Woher ich das weiß:Recherche

Nein ich hatte heu ein security hat es in meiner Hand gesehen ich konnte es aber bevor die Polizei ankam wegwerfen sodas die polizei nie welches gefunden hat( war voll wenig)

0

Es kommt darauf an wie viel du hattest. Die Polizei wird besseres zu tun haben, als gegen einen Konsumenten zu ermitteln. Falls doch etwas kommt solltest du dir nicht all zu große Sorgen machen, habe öfter mitbekommen, dass das wieder fallen gelassen wurde.

Die haben nicht 1 Krümel gefunden den aber ich habe bereits 2 anzeigen wegen Gras die beide wurden aber fallen gelassen wurden

0
@Orange986

Wenn die nichts gefunden haben, denke ich nicht, dass da noch etwas passiert.

2

Was möchtest Du wissen?