Seit 3 Monaten angeschlagen. Nach 1 x Training krank

2 Antworten

Hey AzurNatur, ich kenne das selber auch, man ist 2 Wochen krank und denkt alles ist wieder okay und dann übertreibt man im Fitnessstudio weil man ja was "aufzuholen" hat und es haut einen wieder um. Ich glaube ehrlich gesagt es liegt mittlerweile auch am Alter (ich gehe mal davon aus das 86 dein Geburtsjahr ist)- Du bist zwar erst 27/28 JAhre alt, aber dein Koerper regeneriert sich nicht mehr so schnell. Außerdem warst du Wochenlang koerperlich kaum aktiv, da kannst du nicht mehr erwarten dass dein Koerper gleich wieder so Leistungsfähig ist wie vor der Krankheit. Der Fakt ist, ein Infekt schwächt den Koerper und auch Gesundes Essen und Ruhe bringen dir deine Fitness, Ausdauer und vorallem deinen gesunden und stabilen Kreislauf nicht wieder, sie unterstützen aber foerdern nicht. Du solltest dir 2-3 Wochen Zeit lassen bevor du wieder richtig trainieren gehst (andere würden sagen 1-2 Monate). Lass es ganz langsam angehen, 10 gemütliche Minuten auf dem Crosstrainer und dann 3-4 Grundübungen mit ganz wenig Gewicht. Lass dir 2 Wochen länger Zeit und bleib dafür gesund! Das zeigt die Erfahrung.

das ist es ja. ich habe schon 2-3 Wochen pausiert und auch die Gewichte runtergefahren. Sollte ich lieber erst draußen 15min joggen um bisschen Kondition aufzubauen?

Virus wie lange?!?

Hallo ich bin nun schon seit 3 Wochen Schlapp angefangen mit schnupfen ein wenig Husten was aber nach 1 Woche schon wieder weg wahr, aber diese starken Gliederschmerzen und Schlappheit geht nicht weg ok es ist sicher nicht mehr soo schlimm wie in der ersten Woche aber ich bin immer noch Schwach Treppe steigen ist schwehr einkaufen von dem reden wir gar nicht. 3 Wochen kann das sein??? Der arzt hat schon ein Bluttest gemacht ales ok, aber ich male mir langsam alle Krankheiten aus nun bin ich bei Herzmuskelentzündung angelangt was man ja leider nicht merkt wie weiss ich das ich nicht das habe was jetzt nach der Grippe gekommen ist, so mache ich mich Wahnsinnig,ich kann mir einfach nicht vorstellen das man so Schwach sein kann nach 3 Wochen. ;-(

...zur Frage

Stechen auf der Knie-Innenseite. Was kann das sein?

Seit Donnerstag schmerzen im rechten Knie. Die schmerzen haben beim Handballtraining angefangen. Beim Training hatte ich plötzlich ein stechen im Knie. Seitdem habe ich beim belasten Schmerzen im Knie. Was kann das sein?

Werde wenn es nicht besser wird nächste Woche zum Arzt gehen.

Danke im voraus

Handball2006

...zur Frage

Nach Zwangspause falsch angesetzt?

Hey Community,
Fange gerade aus einer 1Jährigen Zwangspause wieder an zu trainieren. Seit ungefähr fünf Wochen bin ich nun im Training. Jetzt gibt es ein Problem: zwar habe ich etwas an Muskelmasse wieder aufgebaut, jedoch kommt meine Kondition nicht wieder. ( Für diejenigen denen es was sagt: ich hatte eine Überlastung des zentralen Nervensystems und durfte dadurch kein Sport mehr machen ).
Nach dem Training fühle ich mich für den Rest des Abends schlapp, was denke ich auch normal ist. Jedoch geht dies manchmal auch noch am nächsten und übernächsten Tag so weiter, der Muskelkater ist gar nicht erst da ( ich mache im Moment nur sehr niedrige Intensität da man mir sagte dass ich langsam wieder anfangen soll ).

Was ist da los? Bin ich zu schnell wieder angefangen?

Ps: bin 1,80m; 18 Jahre; männlich; wiege 50kg

Danke dass ihr euch die Zeit genommen habt das alles zu lesen😅

...zur Frage

Fühl mich so Schlapp ( muss bis heut Abend Fit werden)

Hallo , helft mir bitte..

ich bin seit 2 Tagen Krank..Halsweh,Schnupfen etc.. & ich hab heut Abend mit meiner Mannschaft ein Wichtiges Pokalspiel aber ich fühl mich so schlapp..also meine Knochen sind irgendwie fast wie eingeschlafen..

Was kann ich tun,das ich heut abend Fit bin??

...zur Frage

Jede Woche Schlapp/Krank?

Hi, ich habe seit einen halben Jahr ein Problem einmal Pro Woche fühle ich mich Krank aber immer nur für einen Tag ich fühle mich Schlapp , 1 Nasenloch ist zu und mir ist kalt . Das Bahnt sich immer so an : Mal ist mir kalt habe Gänsehaut und mal ist mir warm  

...zur Frage

Schlapp durch Virusinfektion?

Hallo, ich habe seit ein bisschen länger als einer Woche einen Virus, ich habe viel Schleim im Hals, habe schlecht luftbekommen und bin mega schlapp. War dann eine Woche nicht in der Schule. Es ist schon besser geworden, aber als ich Montag wieder in die Schule ging konnte ich mich garnicht konzentrieren und ich merkte das ich noch krank bin. Am nächsten Tag bin ich wieder zum Arzt gegangen und der meinte das mein rachen noch total entzündet ist und hat mir ein Antibiotikum gegeben. Ist es normal das ich noch so schlapp bin?
Habe Angst das es etwas schlimmeres ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?