Seit 3-5 Monaten nicht mehr Draußen?

4 Antworten

Wie soll man deine Frage ernst nehmen, wenn du sagt dass du 12 Stunden am Tag am Zocken bist. Und das schon über 3-4 Monate.

Also:

  1. 12h/Tag * 30Tage/Monat * 4Monate = 1440 Stunden ?!?
  2. Wenn du so viele Energys trinkst, woher bekommst du die dann bitte. Und wenn die dir gekauft werden, warum sagt dir keiner dass du ganz schön krank bist.
  3. Nach 3-4 Monaten schaltet sich das Jugendamt ein (gehe ich mal davon aus). Deine Schule muss ja dein Fehlen bemerken.
  4. Ich glaube nicht dass du noch leben würdest, wenn du das so gemacht hättest. Das ist einfach unmöglich. Zum jetztigen Zeitpunkt hättest du schon eine Thrombose oder einen Herzinfarkt.

Also wenn du wirklich Probleme hast, dann teile uns die Fakten richtig mit oder geh wirklich direkt zum Arzt, der kann dir helfen.

ich habe beschlossen das ich kein Energie mehr Drinke und ich habe auch meinen Freunden gesagt das wir jetzt auch viel mehr was Unternehmen

0

Das nicht draußen sein ist an sich nicht so schädlich.

Allerdings ist das Zocken in Kombination mit Energiedrinks gefährlich. Klingt so ziemlich nach einer Sucht! Hast du keine Freunde, mit denen du was unternehmen könntest?

Ansonsten wäre eher ein Psychologe mal gut, warum du so viel zockst...

Freunde habe ich viele aber wenn die was mit mir machen wollen sage ich immer ab. z.b Heute wollten sie mit mir Schwimmen gehen

0

Also mein Tag läuft so ab: aufstehen, Frühstücken, Handy,Essen, PS4, Schlafengehen

0

dann durchbreche den Kreislauf und gehe heute mit schwimmen! di wirst sehen wie viel Spaß es macht am richtigen Leben teil zu nehmen! Zocken kannst du nachher immer noch ein wenig. komm los geht's 😊😊😊

0

Ok Danke ich habe meine Freunde gesagt das ich mit gehe

0

Naja. Du hast kein Leben mehr.
Kippst irgendwann tot vom Stuhl.

Was möchtest Du wissen?