Seit 20 jahren beste Freunde jetzt grosse Probleme, was nun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde sie fallen lassen. Wäre sie eine richtige Freundin, dann würde sie nicht mit deinen Freunden / Affären schlafen. Das gehört sich nicht. Ich weiß, du kennst sie schon lange. Aber irgendwann muss man eben seinen Schlussstrich ziehen. Und sie hat das eben schon mehrfach getan. Und das tut man als Freundin einfach nicht. Ich würde ihr einfach die Meinung sagen und ihr auch sagen, dass es endgültig reicht. Dass du das so nicht mehr mit dir machen lässt. Dass sich das für Freundinnen nicht gehört. Da hat kein Kerl zwischen einer Freundschaft zu stehen. Ist einfach so. Eine Freundschaft hält ewig, aber so eine Affäre ist nur temporär.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GrosserZehe
01.11.2016, 22:12

Danke, du hast wahrscheinlich recht. Ich habe ziemlich grossen respekt diese Freundin aufzugeben. Da ich sehr vieles mit ihr teile. Ich würde ziemlich alleine da stehen....

Zudem könnte ich mir vorstellen dass sie Gerüchte über mich verbreitet...

Sie hat sich in der letzten zeit sehr verändert.

Wahrscheinlich ist die zeit gekommen einen schluss strich zu ziehen.

0

Was möchtest Du wissen?