Seit 2 Wochen Unterleibsschmerzen ohne anderweitige Beschwerden: Besteht die Chance einer Schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da du nach einer Chance fragst, vermute ich mal das ein Kinderwunsch besteht? Gerade, wenn der Wunsch nach einer Schwangerschaft sehr groß ist kann es manchmal sein, dass einem der Körper einen Streich spielt. Wie sind die Unterleibsschmerzen? Ein Ziehen könnte ein Anzeichen einer Schwangerschaft sein, richtige Schmerzen eher nicht. Wie weit bist du im Zyklus? Ab der 5. SSW kannst du einen daheim einen Schwangerschaftstest machen. Schau mal http://www.mamawissen.de/ssw-berechnen/ da kannst du die SSW berechnen lassen. Ein sicheres Anzeichen ist, wenn die Periode ausfällt - dann kann man einen aussagekräftigen Test machen. Es gibt Frauen die spüren erste Anzeichen schon in der 4. SSW also vor dem Ausbleiben der Periode. Typische Anzeichen sind ein ziehen in Unterleib und oder Brust, leichte Übelkeit oder Müdigkeit. Aber die muss man nicht haben, dass ist von Frau zu Frau verschieden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hier niemand Ferndiagnosen stellen kann... Schon mal daran gedacht einen Arzt aufzusuchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMueller99
09.08.2016, 22:41

Ja, sie hat auch bald einen Termin, bloß ich wollte sie ein wenig beruhigen, weil diese Schmerzen ja auch andere Gründe haben können

0

Unterleibsschmerzen sind kein Schwangerschaftssymptom, aber sehr wohl ein Grund, den Frauenarzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?