Seit 2 Wochen Periode, PiDaNa Schuld?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Lia5678,

nach Einnahme der Pille Danach sind Nebenwirkungen wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel oder Müdigkeit als Nebenwirkungen bekannt. Jedoch sind diese meist selbstlimitierend (sollten von selbst wieder weggehen) da der Wirkstoff der PiDaNa abgebaut ist bzw. keine Wirkung mehr hat.

Bei Dir trat ja dann eine sehr lange und auch zu häufige Blutung auf (nach 2 Wochen). Zwar sind für PiDaNa auch Schmier- und unregelmäßige Blutungen bekannt und können bis zur nächsten Menstruationsblutung, die verspätet eintreten kann, andauern.

Wenn die Symptome jedoch ungewöhnlich sind oder dich stark beeinträchtigen wende dich zur Sicherheit zur Abklärung an deinen Frauenarzt.

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?