Seit 2 Tagen Durchfall wie Wasser im halbe Stundentakt

12 Antworten

ok, auch wenn du nicht gerne zum Arzt gehst, hier würde ich das dringend raten. Wenn du vorher beim Baden warst kommen hier auch Salmonellen in Frage und bei 2 Tagen dürftest du auch schon entsprechend dehydriert sein. Im ersten Schritt könntest du einen Apfel reiben und den geriebenen Apfel essen. Wenn du Glück hast, lindert das etwas den Durchfall. Aber geh bitte zum Arzt. Salmonellen sind kein Spaß

Das hört sich eher nach einer Vergiftung an und da es schon so lange dauert und so starke Beschwerden sind, solltest Du wohl schon zum Arzt.

Als Soforthilfe kann ich Dir nur raten, Kohlekompretten zu nehmen (gibt es rezeptfrei in der Apotheke) und trinken musst Du nun mal. Trink mal richtig viel (kannst ja dabei auf dem Klo sitzen bleiben), denn das Problem der Austrocknung ist, auch der Darm kann sich nicht mehr bewegen, wenn Du sehr ausgetrocknet bist.

Vor einem Monat ist meine kleine Katze daran gestorben (sie hatte allerdings eine Niereninsuffizienz).

ok dank euch ! ich werde erstmal das mit dem viel trinken ausprobieren , denn angeblich will der körper mit dem durchfall ja etwas herausspülen... Bin insgesamt nicht so der fan von tabletten , der durchfall ist ja eine reaktion des körpers und diese ist ja immer berechtigt, also gibt es meiner meinung nach keinen sinn diesen einfach nur zu unterbinden ... Falls alles nichts hilft werde ich wohl doch irgendwann zum arzt gehn müssen....

Kolletabletten helfen gegen durfall

0
@skowronneck

Genau, und sie sind aus medizinischer Kohle, enthalten also keine Chemie.

0
@Bambi1964

Ja das kann gut sein dass sie gegen durchfall helfen ... Aber sie helfen nicht gegen den Virus der eventuell in mir drinnen ist.

0

Was möchtest Du wissen?