Seit 2 Monaten kriege ich nicht meine tage woran liegt dass?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Cupcake6625,

zunächst sollten die Ursachen des Ausbleibens abgeklärt werden.

In deinem Alter ist dafür einfach meist der noch unregelmäßige Zyklus verantwortlich - dennoch kann es auch viele weitere Ursachen geben.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert. Nur weil du einmal deine Periode nicht bekommen hast, heißt das nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Trotzdem jetzt da es 2 Monate lang passiert ist solltest du vielleicht einen Arztbesuch in Erwägung ziehen. Spätestens aber wenn deine Periode 3 Monate lang auf sich warten lässt.

Finde heraus ob eine Erkrankung vorliegt:

  • polyzystisches Ovarsyndrom (PZOS). Es bewirkt, dass dein Körper einen zu hohen Hormonspiegel produziert, statt der normalen Menge an Hormonen, die deine Periode einleiten.
  • Schilddrüsenüberfunktion oder Schilddrüsenunterfunktion. Beide können sich auf deinen Menstruationszyklus auswirken.
  • Ein gutartiger Tumor in der Hypophyse kann deinen Hormonhaushalt ebenfalls durcheinanderbringen.
  • Auch strukturelle Umstände in deinem Fortpflanzungssystem können ein Ausbleiben der Periode bewirken. Vernarbungen der Gebärmutter, das Fehlen von Fortpflanzungsorganen oder andere Abnormalitäten können die Ursache des Problems sein.
  • ....

Tipps:

  • Ruhe dich aus & schlafe ausreichend
  • Probier's mit Zyklustee (Mönchspfeffer, Schafgarbe, Frauenmantel)
  • nehme ein heißes Vollbad mit ätherischen Ölen
  • halte ein gesundes Körpergewicht
  • Treibe mäßig Sport (weder zu viel noch zu wenig)
  • Nehme ausreichend Vitamin C zu dir (Papayas, Paprika, Brokkoli, Kiwis,
  • Zitrusfrüchte, Blattgemüse und Tomaten)
  • Nehme Petersilie (z.B. Tee) und Kurkuma zu dir
  • Trinke ausreichend!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Lg

HelpfulMasked

Wie Alt bist du denn?

Wenn du erst 12,13,14 oder so bist, ist dies Normal. darüber brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Am Anfang der Blutung ist es Normal das die Monatsblutung Unregelmäßig kommt.

Bist du aber schon Erwachsen solltest du einmal zum Frauenarzt gehen.

Ne bin noch 13

0

Wie alt bist du denn?
In den ersten Monaten (bis zu 2 Jahre) nachdem man seine Regelblutung das erste Mal bekommt, ist sie noch sehr unregelmäßig. Wie du, hatte ich sehr starke Unterleibsschmerzen und diesen weißen Ausfluss. Das ist ganz normal.
Solltest du jedoch schon älter sein und deine Blutungen waren bisher immer regelmäßig, ist es wohl das beste, wenn du deinem Frauenarzt einen Besuch abstattest.

Bin noch 13 aber hab schon seit fast 1 jahr meine age gehabt aber die letzten 2 monate bis jetzt nicht

0

Hast du abgenommen?

Hormonschwankungen?

Realisti ja ich habe bisschen abgenommen 

0
@Cupcake6625

Dann weißt du ja nun, wo deine "Schranke" ist. Bei meiner Tochter ist das auch so eindeutig.

kg unter der Schranke, keine Regel,
kg darüber und sie bekommt sie.

Beobachte das mal.

0

Was möchtest Du wissen?