Seit 2 Jahren nicht mehr gewachsen - Wachstumsschub möglich?

5 Antworten

Ich habe mit 16 einen Ausweis beantragt. Da hatte ich noch 1.78m. Als
ich mit 21 einen neuen machen musste, lag ich bei 1.87m. Ist also
durchaus möglich noch sehr viel zu wachsen. Hängt wie schon gesagt wurde
mit der Genetik zusammen. Du kannst aber natürlich vor allem durch viel
Eiweiss, Kalzium und Sport das Wachstum unterstützen. :)

Also ein 20 jähriger Freund (m) von mir war als er 16 war noch ungefähr so groß wie du (169 glaube ich) und ist dann nach 2 Jahren um ca 5 cm gewachsen, jetzt ist er 176 cm groß.
Er ist zwar männlich, aber ich glaube, dass es bei dir trotzdem möglich ist, dass du später mal noch wachsen wirst.

Ja kann sein dass du noch wächst aber viel wird es nicht mehr sein

Wachstumsschub mit 19?

Hallo,

Ich bin 18 Jahre alt, werde nächstes Jahr 19 und habe eine Frage: Seit ich 15 bin bin ich lediglich 1 cm bis 1,75 cm gewachsen. Ich gehörte früher zu den größten, jetzt zu den (zumindest in meiner Generation) kleineren. Mein Längenwachstum hat schlagartig aufgehört als ich anfing exzessiv (2-3mal die Woche) Alkohol zu trinken, womit ich mit 18 aber aufgehört habe und seitdem 1 cm gewachsen bin ( eben den einen auf 1,75m). Meine Finger sind allerdings erstaunlich lang, meine Verwandten alle sehr groß, was ja auf eine große genitische Größe schließen lässt. Ich sehe auch sehr jung aus, daher meine Frage: Kann es sein dass mein Körper die cm noch nacholt oder sollte ich mal ärtztliche Hilfe (Wachstumshormone etc.) einholen? Vielen Dank!

...zur Frage

mit 16 schon ausgewachsen?

Hallo Leute :-)

Ich bin 16 Jahre und 1,60 groß, bin mit meiner Größe aber sehr unglücklich da mein Freundinnen alle über 1,70 sind. Am meisten leide ich aber darunter dass meine jüngere Schwester größer ist als ich und sie ist bestimmt noch nicht ausgewachsen. Glaubt ihr es gibt noch Hoffnungen dass ich noch wachse oder soll ich die Hoffnung langsam aufgeben da ich seit Jahren schon nicht mehr an Größe zugelegt habe ?

Kann es evtl sein dass ich nicht mehr gewachsen bin da ich sehr viel Sport (meine Eltern meinen zu viel) gemacht oder immer noch mache. Ich habe mal gehört dass das ein Faktor sein kann dass man nicht mehr weiterwächst.

In meiner Familie sind eigendlich alle Erwachsenen über 1,70, meine Mama ist 1,71 und mein Papa 1,75

Was meint ihr zu dem Thema ?

...zur Frage

Immernoch kein wachstumsschub?

Meine oberkörperlänge ist 54cm ( ohne kopf) und meine Innenbeinlänge 88,5cm bei einer größe von 1,74m. Wann beginnt mein oberkörper zu wachsen? Ich hatte keinen wachstumsschub bisher und wuchs immer im jahr 2-5cm. Ich bin männlich und 20 jahre alt und bin von 19 auf 20 ca 2cm gewachsen wie die jahre davor..

Mein vater hat eine oberkörperlänge von 64cm ( 1,78m) , opa ca 62cm (ca 1,70m) ..

...zur Frage

Wächst man mit 18 noch oder nicht? Bin am verzweifeln!

So Leute, Ich bin sauer. Einerseits weil es Leute gibt, die schreiben, dass man mit 18 nicht mehr wächst und Leute die sagen: "Klar man kann bis zum 21ten Lebensjahr wachsen". Was denn nun? Und anderseits bin ich sauer, dass ich seit 2 Jahren nicht mehr gewachsen bin und mich die kleinen jetzt überragen. Ich kapier das nicht. Mein Vater ist 1,84m. Und ich bin mit bald 18 grade mal 1,73m. Würdet ihr euch nicht wundern? Und andere, die Väter haben, die 1,70m sind werden 1,80m. Was ist bei mir schief gelaufen? Das aller komischste ist die Handgelenkmessung vor ein paar Jahren. Da kam ca. 1,80m raus. Aber 1,73m ist nicht mal ansatzweise nah dran. Meine letzte Hoffnung ist meine warscheinliche Spätentwicklung. Mit Anfang der Pubertät (bei mir 14) bekam ich einen Wachstumsschub und mit 15-16 war ich . 1,70m groß was für dieses Alter groß war. Zw. 16-18 ist dann nichts mehr passiert und die anderen haben mit 17-18 nochmal einen richtigen Wachstumsschub bekommen. Könnte ich theoretisch novh einen Wachstumsschub bekommen und meine Größe von 1,80m erreichen? (Meine Ärztin meinte, ich könnte mich sogar noch an der Größe meines Vaters orientieren)

...zur Frage

Ich möchte gerne um 10 cm größer werden..

Hallo erst einmal,

bevor ich mein Problem schildere möchte ich bitten, dass sich alle raushalten, die nicht weiter helfen können.. Danke :)

Also ich bin 17 Jahre Alt und nur 1,58 cm groß.. Ich habe Angst, dass ich nicht mehr wachse, denn das tue ich seit paar Jahren nicht mehr :SIch kenne einen Jungen, der auch klein war und hat Tabletten von einem Arzt bekommen mit denen er gewachsen ist.. Ich weiß aber nicht, ob sowas geht..Meine Mutter ist 1,50 cm und mein Dad 1,80 cm.. Mein Bruder, der jünger ist als ich ist vielleicht 20cm größer als ich und das will ich auch :/

Fruchtzwerge und so sind ja der völlige Schwachsinn, also kommt mir nicht mit sowas^^ Und NEIN ich sollte nicht mit meiner Größe zufrieden sein, denn das bin ich NICHT sorry.

Gibt es wirklich Ärzte, die für sowas Tabletten schreiben.. ???? (Und JA ich werde Tabletten nehmen)

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wann schreibt man besonders oder Besonderes groß oder klein?

"Du bist für mich jemand sehr Besonderes" oder "Für mich bist du sehr besonders"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?