Seit 2 Jahren Arbeitslos und nicht gemeldet

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dass du zu Hause raus MUSST, ist dein Problem. Staatliche Unterstützung bekommst du nur, wenn deine Etern nicht in der Lage sind, dich zu unterstützen. Das musst du dann erst einma belegen.

Sorry wenn ich das jetzt mal so direkt sage: Aber wie blöd kann man bitte sein? Was dich erwartet? Du wirst dem Amt dalegen müssen wo von du die letzten zwei Jahre gelebt hast. Dann wist du belegen müssen warum das in Zukunft nicht mehr möglich sein soll. Und wenn dem Sachbearbeiter die Begründung nicht ausreicht bekommst du erstmal gar nichts. Und wenn du unter 25 Jahre bist musst du auch zu Hause nicht raus vom Amt. Den deine Eltern sind verpflichtet dich zu unterstützen.

achso .. ich bekomme invalieden rente in höhe von 180 euro uim monat

DerHans 31.01.2013, 13:03

Davon wirst du kaum leben können. Wirst also auch bisher nicht davon gelebt haben.

Die erste Vermutung, die ein Amt hat, ist Schwarzarbeit.

0

Was möchtest Du wissen?