Seit 10 Tagen durchgehend übel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso bist du nicht eher zum Arzt gegangen, wenn dir schon so lange übel ist?
Ob es nun etwas Schlimmes ist, kann man pauschal nicht sagen. Würde ich persönlich aber nicht von ausgehen.
Warte das nächste Mal besser nicht so lange mit dem Arztbesuch. Mehrere Tage mit Übelkeit sind nichts Normales mehr, da sollte man sich schon untersuchen lassen.
Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir Leid, ich kann dir nicht helfen. Ein Arzt ist eine sehr gute Idee, die aber ein bisschen spät kommt. Vom Krankenhaus würde ich abraten, die Armen haben schon mehr als genug zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele gute Geschichten über Teenagerschwangerschaften fangen mit den Worten "Ich bin definitiv nicht schwanger an". Das ist das "Es war einmal..." Der Teenager-storys. :D

Aber ich denke auch nicht, dass es was schlimmes ist. Das nächste Mal solltest du halt ein bisschen früher zum Arzt, anstatt 10 Tage sowas mit dir rumzuschleppen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vknpm5
14.09.2016, 21:12

ja, wir könnten zwar etwas früher gehen, aber Übelkeit ist ja eig nix schlimmes und mir ist schon seit einiger zeit ab und zu übel dafür haben wir aber schon nen Termin, nur dass das jz halt jeden tag so ist...

0

Dann solltest du wirklich mal zum Doc- vielleicht ein Virus oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast vielleicht Magen Darm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vknpm5
14.09.2016, 21:09

hab aber weder durchfall noch erbrechen

0
Kommentar von FleshDesign
14.09.2016, 21:10

hmm geh mal zum Arzt der hilft dir Gute Besserung ❤

0

Was möchtest Du wissen?